Whatsapp: Bei tausenden Nutzern ist der Online-Status plötzlich versteckt – diese Accounts sind betroffen

WhatsApp: Diese Fehler solltest Du niemals machen

WhatsApp: Diese Fehler solltest Du niemals machen

Beschreibung anzeigen

Riesen-Ärger bei Tausenden Whatsapp-Nutzern!

Der beliebte Messenger hat weltweit etliche Nutzer, überrascht immer wieder mit neuen Funktionen und Updates. Besonders der „Online-Status“ ist bei Whatsapp-Nutzern beliebt, kann man doch auf einen Blick sehen, ob der Chatpartner die Nachricht direkt lesen kann, wenn er oder sie just online ist und selbst Whatsapp verwendet.

Umso größer der Schock für etliche Nutzer, denn plötzlich ist der Online-Status versteckt! Was ist denn da schief gegangen?

Whatsapp: Bei tausenden Nutzern ist der Online-Status plötzlich versteckt – diese Accounts sind betroffen

Bei Inhabern von Business-Accounts, die Android als Betriebsversion nutzen, ist der Online-Status nicht sichtbar! Jetzt die schlechte Nachricht: Es ist nichts schief gegangen, alles hatte seine Richtigkeit, es handelt sich nicht um einen Programmierfehler oder Bug. Darüber berichtet der Whatsapp-Blog „WABetaInfo“.

Betroffen ist das Android-Betriebssystem 2.21.13.17. Würde man darauf mit seinem Business-Account chatten, würde laut dem Portal statt „Online“ lediglich „Business Account“ stehen. Damit wären Business-Accounts quasi unsichtbar, potentielle Kunden können den Online-Status des Account-Inhabers einsehen.

----------------------------

Das ist Whatsapp:

  • Der Instant-Messaging-Dienst wurde 2009 in Santa Clara, USA von Jan Koum und Brian Acton gegründet
  • 2014 kaufte Facebook Inc. Whatsapp für 19 Milliarden US-Dollar auf
  • Die Anwendung gibt es für Android- und Apple-Nutzer
  • Du kannst darüber nicht nur Text- und Sprachnachrichten sowie Bilder verschicken, sondern auch telefonieren
  • Wegen mangelndem Datenschutz steht Whatsapp immer wieder in der Kritik

----------------------------

Whatsapp: Web- und iOS-Version (noch) nicht betroffen

Laut „WABetaInfo“ sei das bei der Web- sowie der iOS-Version des Messengers nicht der Fall, dort ist der Business-Account-Status noch immer sichtbar.

----------------------------

Mehr News über Whatsapp:

++ Whatsapp: Neue Funktion – das konntest du im Messenger noch nie zuvor sehen ++

++ Whatsapp: Enttäuschung für Nutzer! Lang erwartetes Feature hat gewaltigen Haken ++

----------------------------

Sollte diese Änderung nicht mit dem nächsten Android-Update rückgängig gemacht werden, gehe man davon aus, dass diese Änderung dann wohl auch für die Web- und iOS-Version implementiert werden würde.

----------------------------

Weitere Top-Themen:

++ Kate Middleton und Prinz William: Rückzug aus London? Diese Aktion lässt Gerüchteküche brodeln ++

++ Wetter in Deutschland: Prognose für Juli – so heiß werden die Sommerferien ++

++ Corona: Diese Bundesländer lockern jetzt deutlich – mit Folgen für beliebte Urlaubsregionen ++

----------------------------

Mal sehen, wie sich Mutterkonzern Facebook also letztlich entscheiden wird... (mg)