Whatsapp-Geheimfunktion: So liest du eine Nachricht, ohne dass der blaue Haken erscheint!

WhatsApp: Diese Fehler solltest Du niemals machen

WhatsApp: Diese Fehler solltest Du niemals tun

Beschreibung anzeigen

Auf Whatsapp Nachrichten lesen, ohne dass der andere es mitbekommt? Eine Geheimfunktion der App soll das möglichen machen.

So einfach ist sie zu finden!

Whatsapp: Nicht jeder mag das blaue Häkchen

Bereits seit seiner Einführung bei Whatsapp ist das blaue Häkchen, das anzeigt, ob man eine Nachricht gelesen hat, eher umstritten. Das blaue Häkchen bei Whatsapp würde etwa schnell Kopfkino auslösen und Unsicherheiten verstärken.

--------

Das ist Whatsapp:

  • Instant-Messsaging-Dienst wurde 2009 in Santa Clara, USA, von Jan Koum und Brian Acton gegründet
  • 2014 kaufte Facebook Inc. Whatsapp für 19 Milliarden US-Dollar auf
  • Anwendung gibt es für alle gängigen Betriebssysteme: Android. iOS (iPhone), Windows Phone und Windows 10 Mobile
  • Beta-Testing von Whatsapp Business startete in Deutschland am 25. Januar 2018
  • Whatsapp Payments steht zur Zeit nur Nutzern in Indien zur Verfügung, soll aber bald auch in andere Länder kommen

--------

Gedanken wie, “Warum hat der andere noch nicht geantwortet, obwohl er meine Nachricht bereits gelesen hat?“ oder „Mist, das blaue Häkchen, jetzt muss ich schnell antworten“ kennen die meisten.

Whatsapp hat Funktion zum geheimen Nachrichten lesen

Doch hat Whatsapp eine Funktion, mit der man dem Überwachungs-Häkchen ein Schnippchen schlagen kann. Nur ist diese ganz schön gut versteckt.

>>>Whatsapp plant Neuerung: Dieses nervige Problem soll wegfallen<<<

Whatsapp bietet schon seit mehreren Jahren ein Chat-Widget an, in dem alle erhaltenen Nachrichten in umgekehrter zeitlicher Reihenfolge angezeigt werden. Das Widget lässt sich ganz einfach über die Widget-Funktion deines jeweiligen Betriebssystems hinzufügen.

Whatsapp-Widget installieren: So klappt's

Und so geht’s: Öffne zunächst auf deinem Smartphone die Verwaltung für den Homescreen. Bei den meisten Handys reicht es, länger auf eine freie Stelle zwischen den Apps zu drücken. Bei Samsung-Geräten musst du zwei Finger auf dem Bildschirm zueinander ziehen.

>>>Whatsapp: SO sollst du den Messenger schon bald persönlicher gestalten können<<<

Bist du im Menü, tippe auf den Eintrag Widgets und scrolle dann so lange nach links oder rechts, bis du Whatsapp gefunden hast.

Dann wählst du die Option mit den Beispielchats und drückst darauf. Ziehe die App dann auf einen freien Platz auf deinem Bildschirm und du kannst in Zukunft dort ungelesene Nachrichten lesen, ohne dass sofort das blaue Häkchen erscheint.

Whatsapp-Widget hat kleine Handicaps

Ein paar Haken hat die Taktik, das Whatsapp-Häkchen zu umgehen, aber. So werden in der Widget-Funktion etwa nicht alle Emojis angezeigt. Lustige Einhörner, Auberginen oder Astronauten gibt es nur mit dem blauen Häkchen.

---------

Weitere Whatsapp-Themen:

Whatsapp kündigt wichtiges Update an – so soll der Messenger noch individueller werden

Whatsapp plant Foto-Umstellung – DAS soll damit schneller möglich sein

Whatsapp: Nutzer sehen diesen Vergleich und lachen sich schlapp

--------

Auch Fotos und andere über Whatsapp geteilte Dateien kannst du dir auf diesem Weg nicht mehr anschauen.

Achtung beim Tippen mit dem Whatsapp-Widget

Ein Restrisiko bleibt übrigens auch beim Whatsapp-Widget bestehen: Ein falsches Tippen und man landet direkt im Chatverlauf. Indem natürlich sofort wieder ein altbekanntes Häkchen in Blau erstrahlt. (kk)