Veröffentlicht inVermischtes

Urlaub auf Kreta: Tourist gönnt sich Sonnenbad am Strand – plötzlich ist er tot

Urlaub auf Kreta: Tourist gönnt sich Sonnenbad am Strand – plötzlich ist er tot

© IMAGO / Chris Emil Janßen

Kreuzfahrten: Urlaub auf hoher See

Von Jahr zu Jahr stechen mehr Touristen in See. Kreuzfahrten werden weltweit immer beliebter. Auch immer mehr Deutsche machen Urlaub auf hoher See.

Sonne, Strand und Meer – darauf freuen sich viele Touristen in ihrem Urlaub auf Kreta. Doch nicht jeder hat so viel Glück.

Einem Touristen aus Großbritannien ist die Sonne nun offenbar zum Verhängnis geworden. Für ihn endete der Urlaub auf Kreta mit dem Tod. Doch wie konnte es so weit kommen?

Urlaub auf Kreta: Mann aus Großbritannien stirbt am Strand

Die Temperaturen auf Kreta sind aktuell mit denen in Deutschland zu vergleichen. Möglich macht es die Hitze-Welle, die das Mittelmeerfeeling nach Hause bringt. Viele fliegen dennoch lieber an das echte Mittelmeer, um die kilometerlangen Sandstrände, kleinen Buchten und zahlreichen Sehenswürdigkeiten auf Kreta live zu erleben.

+++ Urlaub in Griechenland: Ärzte warnen – obwohl es für die meisten dazugehört, solltest du DAS jetzt auf keinen Fall tun +++

Doch am Strand von Stalida im Osten der Insel Kreta kam es nun zu einem Horror-Erlebnis! Strandbesucher näherten sich einem Mann, der seit Stunden unbeweglich auf seiner Liege verweilte – und mussten feststellen: er atmet nicht mehr!

—————————

Das ist Griechenland:

  • die Hauptstadt ist Athen
  • grenzt an Albanien, Nordmazedonien, Bulgarien und die Türkei
  • ist 131.957 Quadratkilometer groß und hat 10.640.000 Einwohner (Prognose für 2022)
  • Staatsoberhaupt ist seit 2020 Katerina Sakellaropoulou, Regierungschef ist seit 2019 Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis
  • bekannteste Urlaubsregionen: Kreta, Kos, Mykonos, Rhodos und Korfu

—————————

Die Urlauber schlugen laut dem britischen Newsportal „Metro 50“ sofort Alarm. Außerdem versuchten sie verzweifelt, den 54-jährigen Briten wiederzubeleben. Als die Sanitäter eintrafen, war es aber bereits zu spät.

+++ Urlaub in den Niederlanden: Frau stirbt bei Kanu-Fahrt, Kind und Mann vermisst – Tochter kauerte auf einer Boje +++

Urlaub auf Kreta: Polizei will Todesursache ermitteln

Wenig später gab das Universitätsklinikum von Heraklion den Tod des Touristen bekannt. Jetzt ermittelt die Polizei zur genauen Todesursache. Eine Obduktion soll Aufschluss geben, berichtet „Metro 50“.

—————————

Weitere News zum Thema Urlaub:

Urlaub auf Mallorca: Rund 6.000 Soldaten mischen sich unter die Touristen – DAS steckt dahinter

Urlaub in Italien: Wilde Liebesnacht in Luxushotel geht zu weit – Tourist stirbt bei Sex-Spielen

Urlaub auf Mallorca: Promi-Alarm! HIER konnten dir echte Hollywood-Stars über den Weg laufen

—————————

Bis jetzt steht nur fest, dass der Mann in seinem Urlaub auf Kreta mehrere Stunden am Stück in der Sonne gelegen hatte, bevor er als tot erklärt wurde. Ein Sprecher des Auswärtigen Amtes sprach der Familie aber bereits seine Anteilnahme aus: „Wir unterstützen die Familie eines britischen Mannes, der auf Kreta gestorben ist.“ (lim)

Im Urlaub mit Corona infiziert – und dann? Die aktuellen Regeln für Reisende im Überblick

Im Urlaub mit Corona infiziert – was passiert nun? Das werden sich wahrscheinlich einige Reisende in diesem Sommer fragen. Hier ist ein kleiner Überblick über die Regeln.