Urlaub an der Nordsee: Touristen trauen ihren Augen nicht – als sie diese dreiste Aktion sehen

Urlaub an der Nordsee: Ungewöhnliche Szenen auf dem Weg nach Sylt! (Symbolbild)
Urlaub an der Nordsee: Ungewöhnliche Szenen auf dem Weg nach Sylt! (Symbolbild)
Foto: IMAGO / Priller&Maug

Kurz bevor der Urlaub an der Nordsee startet, brauchen die Touristen auf der Durchreise nach Sylt starke Nerven.

Immer wieder kommt es zu langen Wartezeiten und daraus resultierenden Anspannungen am Autozug. Nun hat ein Einheimischer mit seiner den Urlaub an der Nordsee für einige fast verdorben. Unser Partnerportal MOIN.de berichtet von der fiesen Aktion.

Urlaub an der Nordsee: Stress auf dem Weg nach Sylt

Am Autoverlader in Niebüll bei der Anreise nach Sylt ist man so einiges gewohnt. Die meisten Urlauber haben es sehr eilig auf dem Weg in die wohlverdiente Auszeit. Immer wieder kommt es an der Fahrbahn allerdings zu kleinen oder auch großen Pannen.

+++ Urlaub an der Nordsee: Was sich hier ausbreitet, wird plötzlich zur großen Gefahr! +++

Für einen großen Aufreger hat nun ein Einheimischer gesorgt, der mit seiner fiesen Aktion die Menschen an ihrer Weiterfahrt nach Sylt gehindert hat.

-------------------------

Das ist Sylt:

  • Sylt ist die größte nordfriesische Insel und liegt in der Nordsee
  • Nach Rügen, Usedom und Fehmarn ist Sylt die viertgrößte Insel Deutschlands
  • Die Insel Sylt ist vor allem für ihre Kurorte Westerland, Kampen, Wenningstedt und den ca. 40 Kilometer langen Sandstrand im Westen bekannt
  • Zahlreiche Gebiete auf und um Sylt sind als Schutzgebiete ausgewiesen. Auf der Insel gibt es allein zehn Naturschutzgebiete
  • Der Tourismus ist seit über 100 Jahren auf Sylt von erheblicher Bedeutung, seit Westerland 1855 zum Seebad (Kurort) wurde

-------------------------

Laut MOIN.de dokumentiert ein Video das unfassbare Verhalten des Mannes. In den sozialen Netzwerken sieht man, wie er sich vor einer Ampel an stehenden Autos vorbeiquetscht. Dabei fährt er mit den linken Reifen über das Gras einer Verkehrsinsel. Nach ein paar Metern dann kommt er gezwungenermaßen zum Stehen, weil die Straße komplett vollgestopft mit Autos in Richtung Sylt-Autoverlader ist.

Urlaub an der Nordsee: Verhalten erntet Kritik

Die Retourkutsche ließ nicht lange auf sich warten. So wird der unvernünftige Fahrer noch vor Ort und Stelle beleidigt. Auch im Internet muss er sich wegen seiner Rücksichtslosigkeit einige Sprüche gefallen lassen.

-------------------------

Mehr zum Thema Urlaub:

Urlaub an der Ostsee: Meer steht kurz vor dem Kollaps! Die große Katastrophe ist schon da

Urlaub auf Mallorca: Frau beklaut Mann am Flughafen – doch sie begeht einen peinlichen Fehler

Urlaub in Spanien: Gravierende Lockerung der Corona-Maßnahmen in Sicht – hier könnten die Masken bald fallen

-------------------------

Weitere Hintergründe und die Konsequenzen der unüberlegten Autofahrt erfährst du in dem Artikel von unseren Kollegen bei MOIN.de. (neb)