Urlaub auf Mallorca: Frau beklaut Mann am Flughafen – doch sie begeht einen peinlichen Fehler

Mallorca: Das sind die Hotspots der beliebten Ferieninsel

Mallorca: Das sind die Hotspots der beliebten Ferieninsel

Beschreibung anzeigen

Ganz schön dreist! Auf dem Weg in ihren Urlaub auf Mallorca bietet sich einer Frau eine Gelegenheit. Ein Passagier hat einen wertvollen Gegenstand am Flughafen gelassen und es offensichtlich nicht bemerkt.

Die Frau bemerkt das gute Stück und sackt es kurzerhand ein. Das sollte sie vor dem Urlaub auf Mallorca bereuen...

Urlaub auf Mallorca: Frau beklaut Mann bei Sicherheitskontrolle im Flughafen – doch das sollte sie noch bereuen

Gelegenheit macht Diebe: Bei diesem Fall vom 12. Oktober bewährte sich das alte Sprichwort wieder einmal. Noch vor der Sicherheitskontrolle am Hamburger Flughafen hatte dieser Mann bestimmt nicht damit gerechnet, dass er an diesem Tag beklaut werden würde.

Er wollte eigentlich nur in Ruhe in das Flugzeug nach Mallorca einsteigen. Bei der Sicherheitskontrolle legte der 51-Jährige seine Wertsachen und sein Handgepäck ab. Doch nach der Kontrolle durch das Sicherheitspersonal vergaß er einen Gegenstand wieder mitzunehmen.

Das bemerkte eine Frau hinter ihm. Doch anstatt dem Mann den verlorenen Gegenstand wiederzugeben, steckte sie ihn heimlich selbst ein. Bei dem Gegenstand handelte es sich um eine Smartwatch, ein elektronisches Gerät, das von einigem Wert gewesen sein dürfte. Niemand bemerkte den Diebstahl – zunächst.

Urlaub auf Mallorca: Ein technisches Detail überführt die Diebin

Denn dem Bestohlenen fiel der Verlust dann doch noch auf und er zeigte ihn bei der Bundespolizei an. Die sichteten das Videomaterial der Überwachungskameras und entlarvten die Diebin. Doch nicht nur das: Am Abfluggate koppelte sich plötzlich das Smartphone des Mannes mit seiner verloren geglaubten Smartwatch. Das konnte nur eins bedeuten: Das Diebesgut musste ganz in der Nähe sein. Darüber informierte er sofort die Bundespolizei.

--------------------

Das ist die Baleareninsel Mallorca:

  • Mallorca ist eine Insel im westlichen Mittelmeer, gehört zu Spanien
  • ist etwa 170 Kilometer vom Festland entfernt
  • Einwohner rund 923.000 Menschen (Stand 2020)
  • Hauptstadt der Insel heißt Palma, dort spricht man auch Katalanisch
  • größte Insel, die zu Spanien gehört

-----------------------

Die Diebin hatte schon bemerkt, dass der Mann nach seiner Smartwatch suchte und wollte sich in der Toilette verstecken. Doch der Bestohlene schaffte es, sie noch vorher zu stellen. Sie gab ihm das Diebesgut zurück und da kamen auch schon die Beamten der Bundespolizei herbeigeeilt.

-----------------

Weitere Mallorca-Themen:

Urlaub auf Mallorca: 20-Jährige fällt von Hotelbalkon und verstirbt – 10 Jahre später gibt es unheimliche Neuigkeiten zum Fall

Urlaub auf Mallorca: Unglaubliche Bilder! Illegaler Party-Marathon sorgt für Empörung ++ Alkohol-Koma ++ Schlägereien

Urlaub auf Mallorca: Endlich! Beliebter Service für Reisende wieder verfügbar

---------------------

Die leiteten ein Strafverfahren wegen des Verdachts auf Diebstahl gegen die Frau ein. Diese entschuldigte sich für ihre Tat und wollte jedoch noch gerne ihren Flug erwischen, wie die „Mallorca Zeitung“ berichtet. Nachdem die Beamten die Strafanzeige erstellt hatten, ließen sie die Frau dann auch ziehen.

Die wollte ebenfalls nach Mallorca fliegen – ein für sie unglücklicher Vorfall. „Ihr war es sicher unangenehm, dass sie zusammen mit dem bestohlenen Reisenden im gleichen Flieger nach Mallorca saß“, schrieb die Polizei in einer Pressemitteilung. Das war bestimmt kein erfreuliches Erlebnis – für beide Seiten. (mbo)