Urlaub an der Nordsee: Was sich hier ausbreitet, wird nun zur großen Gefahr!

Sylt: Fünf überraschende Fakten zur Insel

Sylt: Fünf überraschende Fakten zur Insel

Sylt ist eines der beliebtesten Reiseziele in Deutschland. Wir haben fünf überraschende Fakten zur Insel gesammelt.

Beschreibung anzeigen

Auf einer Insel in der Nordsee breitet sich etwas aus, dass zu einem großen Problem wird.

Vielleicht ist es dir bei deinem Urlaub an der Nordsee auch schon aufgefallen. Es sprießt hier überall, warnt unser Partnerportal MOIN.DE.

Urlaub an der Nordsee: SIE werden zum großen Problem

Auf der Nordseeinsel Sylt findest du sie mittlerweile überall: Die Cranberry. Obwohl sich die natürliche Heimat des Heidekrautgewächses in den Hochmooren von Nordamerika befindet, verbreitet sie sich seit Jahren schon auf der deutschen Insel. Und so langsam droht sie, andere heimische Pflanzen, wie den Sonnentau oder die Moosbeere, zu verdrängen.

--------------------

Das ist Sylt:

  • Sylt ist die größte nordfriesische Insel und liegt in der Nordsee
  • Nach Rügen, Usedom und Fehmarn ist Sylt die viertgrößte Insel Deutschlands
  • Die Insel Sylt ist vor allem für ihre Kurorte Westerland, Kampen, Wenningstedt und den ca. 40 Kilometer langen Sandstrand im Westen bekannt
  • Zahlreiche Gebiete auf und um Sylt sind als Schutzgebiete ausgewiesen. Auf der Insel gibt es allein zehn Naturschutzgebiete
  • Der Tourismus ist seit über 100 Jahren auf Sylt von erheblicher Bedeutung, seit Westerland 1855 zum Seebad (Kurort) wurde

--------------------

Die Sylter Dünen sind bereits mit dem Gewächs überwuchert. Das wird hier mittlerweile zu einem echten Problem. Daher wollen die Einwohner jetzt gegen den Wildwuchs vorgehen, doch das ist gar nicht so einfach. "Wir bekommen die nie aus diesem Dünental heraus, das ist einfach per Hand nicht machbar“, heißt es von Seiten der Schutzstation Wattenmeer.

---------------

Weitere News von MOIN.DE:

Nordsee: Ständig sammeln sich hier Menschen und gucken einen Busch an – Einwohner sind genervt

Rügen: Unbewohnte Insel vor der Küste bietet gruseligen Anblick – seit Jahren ist sie dem Verfall ausgesetzt

---------------

Die möchte mit Hilfe eines Projektes das Entfernen der Cranberry-Wurzeln angehen. Wie das funktioniert und welche Schritte die Schutzstation plant, erfährst du bei unserem Partnerportal MOIN. (mbo)

Urlaub an der Nordsee: Mann platzt bei diesem Anblick der Kragen

Auf Sylt ging derweil ein Mann an die Decke, als er eine ganz bestimmte Entdeckung machte. Worum es ging, erfährst du hier.