Veröffentlicht inVermischtes

Hochzeit: Schwester der Braut grün vor Neid – unfassbar, was sie dann macht

Hochzeit im Chaos: Brautkleid-Zoff eskaliert! Was die eifersüchtige Schwester dann macht, schockiert alle.

© IMAGO/Funke Foto Services

Hochzeiten: Interessante Fakten, die du sicher noch nicht wusstest

Diese Fakten über Hochzeiten wusstest du garantiert noch nicht.

Wer kennt nicht das Gefühl von Eifersucht? Doch was passiert, wenn Neid die Liebe überschattet? Eine junge Braut stand vor dieser herausfordernden Frage vor ihrer Hochzeit, als sie ihre Schwester dabei erwischte, wie sie kurz davor war, ihr Brautkleid zu zerschneiden. Die Geschichte, die folgt, ist ebenso schockierend wie unfassbar.

+++ Hochzeit: Großmutter der Braut veröffentlicht geheime Fotos – ihre Enkelin kennt kein Erbarmen +++

Hochzeiten versprechen Freude und Feierlichkeiten, sollen Familien zusammenbringen und die Liebe zweier Menschen besiegeln. Doch manchmal offenbaren sie auch das dunkle Gesicht menschlicher Schwächen, wie eine Braut kurz vor ihrem großen Tag herausfinden musste.

Hochzeit: Schwester der Braut grün vor Neid

Die junge Frau war seit einem Jahr verlobt, während ihre Schwester erst seit drei Monaten in festen Händen war. Einen Monat vor ihrer eigenen Hochzeit ging sie mit ihrer Mutter und Schwester auf Brautkleidsuche und fand endlich das Kleid ihrer Träume. Sie kaufte es und ließ es anpassen.

Doch da war ein Problem – ihre ältere Schwester wollte genau dasselbe Kleid. Der Konflikt eskalierte, als die ältere Schwester ein Bild des Kleids zeigte, das die jüngere sofort als ihres wiedererkannte.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Reddit, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

„Sie sagte, sie habe sich einfach in alles daran verliebt und fragte, ob ich mir nicht ein neues holen könne“, erzählte die Braut im Reddit-Forum. „Natürlich habe ich ihr gesagt, dass das nicht geht, denn meine Hochzeit war in einer Woche und ich hatte es bereits gekauft und anpassen lassen“, wie inzwischen auch mehrere Medien berichteten.

Unfassbar, was Braut-Schwester dann macht

Sie dachte, das sei das Ende der Diskussion, aber sie lag falsch. „Ich kam in den Raum, in den sie eigentlich nicht durfte, und da war sie, kurz davor, mein Kleid in Stücke zu schneiden“, sagte sie. „Ich schrie, riss ihr das Kleid aus den Händen, während sie versuchte, es zu ruinieren. Sie sagte mir, dass das nicht passiert wäre, wenn ich einfach ein neues Kleid ausgesucht hätte.“

Die junge Frau traf daraufhin die drastische Entscheidung, ihrer älteren Schwester mitzuteilen, dass sie nicht mehr zur Hochzeit eingeladen war, die in einer Woche stattfinden sollte. Ihr Verlobter war anderer Meinung und fand, das sei zu weit gegangen. Also suchte die Frau auf Reddit nach Meinungen zu ihrer Entscheidung.


Mehr zum Thema:


Mehrere Menschen kommentierten, dass der Versuch, ein Brautkleid zu zerschneiden, eine seltsame Handlung sei. Einige bezeichneten die ältere Schwester sogar als ‚verrückt‘ oder ‚ungezügelt‘. Einer fragte, warum der Verlobte so reagierte: „Dein Verlobter sagt, du hast es zu weit getrieben? Wow, möchtest du wirklich einen Mann heiraten, der deine Schwester über dich stellt!“

Ein anderer antwortete: „Jeder, der versucht, eine Hochzeit in irgendeiner Form zu sabotieren, sollte dauerhaft von dieser Hochzeit ausgeschlossen werden. Dein Verlobter nimmt das nicht ernst genug.“ Was denkst du? War es zu viel, die Schwester von der Hochzeit auszuschließen?