Edeka: Konflikt eskaliert! Diese 150 Produkte streicht der Supermarkt aus dem Sortiment

Edeka: Die Erfolgsgeschichte der Supermarktkette

Edeka: Die Erfolgsgeschichte der Supermarktkette

Die Edeka-Gruppe ist die größte Supermarktkette Deutschlands. Gegründet wurde die Edeka AG & Co. KG 1907 in Leipzig. Heute hat sie ihren Hauptsitzt in Hamburg.

Beschreibung anzeigen

Edeka greift durch!

Eigentlich sind Preisverhandlungen zwischen Supermärkten und Produktherstellern oft Routine-Verhandlungen. Hier und da wird mal gepokert, am Ende einigt man sich dann doch. Nicht aber bei Edeka und dem Kosmetikhersteller L'Oreal, die die Verhandlungen mit harten Bandagen führen.

Denn beide Seiten kommen in den Verhandlungen nicht vorwärts, erzielen laut „Lebensmittel Zeitung“ einfach keine Einigung. Und das hat Konsequenzen für die Kunden: Denn seit Ende Oktober sind rund 150 L'Oreal-Artikel bei Edeka nicht mehr bestellbar!

Edeka: Konflikt eskaliert! 150 Produkte werden aus dem Sortiment genommen

Mit Verweis auf die nach wie vor laufenden Verhandlungen wollten sich beide Unternehmen nicht zum Sachverhalt äußern. Doch L'Oreal ist nicht der einzige Hersteller, bei dem Edeka aktuell nicht vorankommt. Auch der Kaffeeröster Melitta kann sich mit Edeka nicht einigen, beliefert den Supermarkt u.a. nicht mehr mit Müll- und Gefrierbeutel.

Wer jetzt aber mit dem Finger auf Edeka zeigt, macht es sich einfach. Denn viele Produzenten fordern wegen stark steigender Rohstoffpreise zum Teil satte Preiserhöhungen. In der Vergangenheit hat Edeka mehrmals diese Preiserhöhungen abgelehnt. Auch andere Supermarkt-Ketten geraten regelmäßig mit den Herstellern aneinander.

--------------------

Das ist Edeka:

  • Edeka wurde 1907 in Leipzig gegründet
  • Edeka steht für Einkaufsgenossenschaft der Kolonialwarenhändler
  • Der Hauptsitz von Edeka ist in Hamburg
  • Umsatz: 61 Milliarden Euro (2020)
  • 402.000 Menschen arbeiten bei Edeka (Stand 2020)

--------------------

Edeka-Zoff mit L'Oreal hat schon mal einen sicheren Verlierer

Edeka hat seinen Einkauf laut der „Lebensmittel Zeitung“ zuletzt neu geordnet und das Einkaufsbündnis Agecore verlassen, um mit anderen Händlern den neuen Zusammenschluss Epic Partners zu gründen.

--------------------

Mehr News zu Edeka, Aldi und Co.:

++ Edeka, Rewe und Co: Nächste Preiserhöhung – auch diese beliebten Produkte werden jetzt teurer ++

++ Aldi: Ex-Angestellter packt aus – deswegen bedienen Kassierer ihre Kunden wirklich so schnell ++

++ Aldi: Achtung vor Giftstoff! Dieses Lebensmittel solltest du lieber nicht essen ++

--------------------

L'Oreal kann sich derweil zurücklehnen. Die Franzosen haben die Umsätze zuletzt stark steigern können, er liegt im letzten Quartal sogar über dem Niveau des Corona-Vorjahres 2019.

--------------------

Weitere Top-Themen:

++ RTL änderte spontan das Programm – aus diesem traurigen Grund ++

++ Camping: Frau hört nachts merkwürdige Geräusche – vor dem Zelt sieht sie plötzlich Furchterregendes ++

++ Kreuzfahrt: Bittere Kunde für alle Tui-Reisenden – es wird nun alles anders kommen als gedacht ++

--------------------

Am Ende schaut der Kunde wohl blöd aus der Wäsche. Es bleibt zu hoffen, dass sich beide Parteien auch in seinem Interesse dann doch einigen. (mg)