RTL änderte plötzlich sein Programm – aus diesem traurigen Grund

RTL änderte im November spontan sein Programm. Der Grund war traurig.
RTL änderte im November spontan sein Programm. Der Grund war traurig.
Foto: picture alliance/dpa | Horst Galuschka

Es war der 11. November 2021: Die RTL-Zuschauer werden sich gewundert haben. Denn im Abendprogramm lief plötzlich nicht das, was angekündigt wurde. Der Sender musste an besagtem Tag eine Änderung im Programm vornehmen.

Der Grund war traurig. RTL holte deswegen eine Sondersendung in die Primetime.

RTL änderte plötzlich das Programm: Ein trauriger Grund

Am 11. November zeigte der Sender ein „RTL Aktuell Spezial“. Dafür zeigte RTL die vorgesehene Fußballberichterstattung zum Länderspiel Deutschland gegen Liechtenstein später.

+++ Lena Gercke zeigt sich oben ohne – ein Detail fällt auf +++

-------------------------

Das ist der Sender RTL:

  • RTL steht für Radio Télévision Luxembourg
  • Der Sender ging am 2. Januar 1984 als RTL Plus auf Sendung
  • Der Sitz von RTL war zwischen 1984 und 1987 in Luxemburg
  • Seit 1988 hat RTL seinen Sitz in Köln
  • Zu den erfolgreichsten Sendungen des Senders gehören das „Sommerhaus der Stars“, das „Dschungelcamp“ oder die Mittagsshow „Punkt 12“
  • Seit September 2021 hat RTL ein neues Logo-Design
  • Mit dem RTL Kinderhaus hat der Sender ein Hilfsprojekt ins Leben gerufen, dass auch durch den „RTL Spendenmarathon” unterstützt wird
  • RTL-Moderator ist unter anderem Peter Kloeppel

-------------------------

RTL handelte wegen aktueller Corona-Lage

Die aktuelle Corona-Lage spitzt sich zu, die Zahlen steigen wieder, einige befürchten neue Maßnahmen. Um genau über diese Themen zu berichten, sendete RTL eine zehnminütige Sondersendung am 11. November um 20.15 Uhr. Die Fußballvorberichte begannen anschließend erst um 20.25 Uhr.

Im Special „RTL Aktuell Spezial: Corona-Krise - Feiern in der Pandemie?“ erklärte Moderator Peter Kloeppel, welche Auswirkungen große Veranstaltungen, wie der Karnevalsbeginn am 11. November, haben können. Experten befürchteten bereits, dass solche Zusammenkünfte zu Superspreader-Events werden könnten. In diesem Kontext stellt sich die Frage: Was bedeutet das dann für Weihnachten und den Jahreswechsel? Die Coronamaßnhamen dazu werden in den nächsten Tagen seitens der Regierung besprochen.

-------------------------

Mehr zu RTL:

-------------------------

Es ist nicht das erste Mal, dass das RTL-Programm verschoben wurde. Erst vergangene Woche schob RTL eine Corona-Sondersendung zwischen das eigentlich geplante Programm.

Weitere TV-News:

Welchem beliebten TV-Format Günther Jauch nach 25 Jahren den Rücken kehrt, erfährst du hier.

Und auch Comedian Mario Barth wird gerade nicht besonders erfreut sein. RTL ließ kurzerhand seine Show ausfallen. Hier geht's zu den Hintergründen >>> (jhe)