Veröffentlicht inVermischtes

DHL-Nachricht sorgt bei Kunde für Verwirrung – „Wir haben gebissen“

Deutsche Post: Päckchen nicht angekommen - was Du jetzt tun musst

Viele kennen das Ärgernis. Ihr habt etwas bestellt, doch das Päckchen ist nicht bei euch angekommen und ihr habt auch keine Benachrichtigung im Briefkasten? Euch sind die Hände dann nicht gebunden.

Mit dieser Nachricht von DHL konnte ein ungeduldiger Kunde eher wenig anfangen…

Ein DHL-Kunde wartet auf seine Lieferung und verfolgt das Paket online in der Sendungsübersicht. Plötzlich entdeckt er einen Hinweis von DHL, der ihn unglaublich irritiert.

DHL: Kunde erhält verwirrende Nachricht vom Paketdienst

Das hat nicht nur bei dem DHL-Kunden eindeutig für Verwirrung gesorgt.

Wer ein Paket über den Dienstleister DHL zugeschickt bekommt, der hat die Möglichkeit, online nachzuverfolgen, zu welchem Zeitpunkt sich die Sendung an welchem Ort befindet und wann man mit ihrer Ankunft rechnen kann.

Eigentlich eine sehr praktische Dienstleistung für DHL-Kunden. Nur scheint die Service-Seite die deutsche Sprache irgendwie nicht richtig zu beherrschen.

——————-

Das ist die Deutsche Post DHL Group:

  • Post- und Paketdienstleister sowie Anbieter internationaler Express-, Speditions-, E-Commerce- und Supply-Chain-Management-Leistungen
  • Von 1998 bis 2002 schrittweiser Erwerb von DHL durch Deutsche Post AG
  • Konzern mit rund 550.000 Mitarbeiter in 220 Ländern
  • 65,34 Milliarden Euro Umsatz im Jahr 2019

——————-

„Müssen wir jetzt besondere Vorsichtsmaßnahmen treffen?“, schreibt ein verwirrter Kunde auf der Facebook-Seite von DHL. Dazu postet er einen Screenshot von der Sendungsübersicht seines DHL-Paketes.

Diesen Hinweis kann der Kunde absolut nicht verstehen: „Die von der Auslieferung Ihrer Sendung kommen. Wir haben gebissen in diese gehören um Ihre Geduld“ – bitte was?

DHL: Facebook-Gemeinde verwirrt – nur einer scheint zu wissen, was zu tun ist

Nicht nur der Kunde ist von dem Hinweis der DHL irritiert. Auch die Facebook-Gemeinde scheint nicht nachvollziehen zu können, welche Botschaft DHL damit vermitteln möchte.

„Den Text habe ich heute auch bekommen“, schreibt eine Nutzerin auf Facebook belustigt. Da muss wohl eindeutig nochmal am Feinschliff gearbeitet werden.

—————–

Weitere Nachrichten zu DHL:

DHL warnt vor „betrügerischen SMS-Nachrichten“ – und die Kunden rasten aus!

DHL: Änderung an den Packstationen – das sollten Kunden jetzt wissen!

DHL: Live-Tracking bei deinem Paket – so klappt es

———————-

Nur ein Facebook-Nutzer scheint voll und ganz zu wissen, wie der DHL-Kunde mit dieser verwirrenden Nachricht nun umgehen sollte.

„Einfach zurückbeißen“ – so kann man das Ganze natürlich auch deuten. (mkx)

DHL: Keine Zustellung mehr? Kunden wegen neuer Regel irritiert

DHL: Eine Frau äußert auf Facebook ihre Bedenken aufgrund einer neuen Service-Leistung der DHL. Können Pakete etwa zukünftig nicht mehr regulär zugestellt werden? Hier mehr dazu .