Deutsche Bahn: Ein Zug muss plötzlich anhalten! Der Grund ist eine beunruhigende Nachricht

Fünf Tipps für den Stau

Fünf Tipps für den Stau

Beschreibung anzeigen

Damit hat eine Passagierin der Deutschen Bahn wohl eher nicht gerechnet. Wegen ihr musste ein ganzer Zug stoppen.

Die Frau hatte dafür gesorgt, dass ein Zug der Deutschen Bahn plötzlich anhalten musste – und die Bundespolizei zum Einsatz ausgerückt ist!

Was ist da auf der Fahrt passiert?

Deutsche Bahn: Zug hält plötzlich sofort an! Der Grund ist DIESE beunruhigende Nachricht

Das Geschehen ereignete sich am Sonntag, wie die Bundespolizeiinspektion Saarbrücken mitteilte. Eine Frau war im Regionalexpress 1 (der zwischen Heidelberg und Trier verkehrt) der Deutsche Bahn unterwegs, als sie kurz vor der Haltestelle Saarbrücken Hauptbahnhof eine Nachricht vom Gesundheitsamt erhielt.

Auslöser der Nachricht war ein Corona-Test, der bei der Frau positiv ausfiel. Sofort meldete sich die Frau bei dem Zugpersonal. Dieses kontaktierte umgehend die Bundespolizei.

---------------

Das ist die Deutsche Bahn:

  • die Deutsche Bahn AG wurde am 1. Januar 1994 gegründet
  • entstand aus der Fusion der Deutschen Bundesbahn und der Deutschen Reichsbahn der DDR
  • beschäftigt rund 338.00 Mitarbeiter (Stand: Dezember 2020)
  • Umsatz 2020: 39,9 Milliarden Euro
  • Vorstandsvorsitzender ist Richard Lutz

---------------

Deutsche Bahn: Der Regionalexpress hält sofort an

Bei Einfahrt am Hauptbahnhof Saarbrücken blieben die Türen des Regionalexpress vorerst geschlossen. Denn auch die Mitreisenden mussten erstmal in dem Zug bleiben, damit die Polizei ihre Personalien aufnehmen konnte. So sollte eine Kontaktnachverfolgung sichergestellt werden.

---------------

Deutsche Bahn: Messer-Attacke in ICE! Mehrere Verletzte ++ „Keine Anhaltspunkte für einen islamistischen Hintergrund“

Deutsche Bahn: Krasser Unfall! Zug rast in Kuh-Herde – vier Tiere tot

Deutsche Bahn: Große Pläne! Fährst du bald in diesen Zügen?

Deutsche Bahn mit wichtiger Weihnachts-Ankündigung! Davon profitieren alle Fahrgäste

Deutsche Bahn: Umstrittene Regelung bald für Bus und Bahn? Besonders SIE würden darunter leiden

----------------

Letztendlich konnte der Zug der Deutschen Bahn den Hauptbahnhof Saarbrücken mit einer Verspätung von 26 Minuten erreichen. Die infizierte sowie geimpfte Frau wurde in ein separates Zugabteil gesetzt.

Das Gesundheitsamt ist nun für weitere Maßnahmen in Bezug auf die Test- und Quarantänepflicht zuständig.

Edeka: Kundin trifft ihren Traummann beim Einkaufen – dann fasst sie sich ein Herz und macht DAS

Manche Liebesgeschichten finden ihren Anfang sogar im Supermarkt. HIER wird es romantisch >>>

Kreuzfahrt: Bittere Neuigkeit für alle Tui-Reisenden – es kommt jetzt doch alles anders

Wer aktuell mit Tui verreisen möchte, muss sich darauf einstellen, dass es eventuell wieder DAZU kommt. HIER alle Infos >>> (gb)