Veröffentlicht inVermischtes

Deutsche Bahn streicht bestimmte BahnCard – in wenigen Wochen geht für Kunden gar nichts mehr!

Deutsche Bahn: Die Geschichte des deutschen Eisenbahnkonzerns

Während viele Menschen noch immer dem 9-Euro-Ticket hinterher trauern, setzt die Deutsche Bahn ihren Kunden noch eine schlechte Nachricht obendrauf. Sie betrifft vor allem Viel- und Fernfahrer.

So wird die Deutsche Bahn eine bestimmte Art der BahnCard streichen. In wenigen Wochen geht für einige Kunden nichts mehr.

Deutsche Bahn schafft BahnCard ab

Bei der BahnCard handelt es sich um eine kostenpflichtige Rabattkarte, mit der Kunden der Deutschen Bahn Tickets und Fahrscheine günstiger erwerben können. Neben der „BahnCard 25“ und „BahnCard 50“ gibt es auch eine „BahnCard 100“, mit der Reisende kostenlos und in allen Zügen durch ganz Deutschland fahren können.

Doch mit einigen dieser Rabattkarten ist schon bald Schluss. Bahnfahrer müssen sich also auf Neuerungen und Änderungen einstellen.

———————

Das ist die Deutsche Bahn:

  • kurz auch nur DB genannt
  • Unternehmen ist als Aktiengesellschaft organisiert
  • Eigentum der Bundesrepublik Deutschland, vertreten durch das Bundesministerium für Digitales und Verkehr
  • Konzern ist in eine Vielzahl von Unternehmen untergliedert
  • Richard Lutz ist seit 2017 Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bahn
  • weltweit arbeiten rund 338.000 Menschen für den DB-Konzern

———————

Dabei sind allerdings nur die Karten betroffen, die eine Kreditkartenfunktion haben.

+++ Urlaub auf Kreta: Frau erlebt Enttäuschung auf der Insel – „Wie Heringe in der Büchse“ +++

Deutsche Bahn: Kreditkartenfunktion wird es bald nicht mehr geben

Laut „Karlsruhe Insider“ habe die Deutsche Bahn ihre Kooperation mit der Commerzbank im beiderseitigen Einvernehmen aufgelöst. Alle BahnCard-Kreditkarten und BahnBonus-Kreditkarten würden noch in diesem Monat gekündigt. Eigentümer solcher Karten würden von der DB persönlich kontaktiert.

Vorerst sollen die Karten aber weiterhin nutzbar sein. Bis zum regulären Ende ihrer Laufzeit sollen die Kreditkarten weiterhin gültig bleiben, längstens allerdings bis zum 31. Dezember 2023. Die Bonus-Punkte, die mit der Karte gesammelt werden können, bleiben bis Ende 2024 erhalten. Der Punktetausch gegen Prämien ist somit noch für rund zwei Jahre möglich.

———————

Mehr Nachrichten zum Thema Deutsche Bahn:

———————

Seit 2009 kooperierten die Deutsche Bahn und die Commerzbank. Ob die Deutsche Bahn in Zukunft mit einer anderen Bank zusammenarbeiten wird, ist noch nicht klar. (kl)