Veröffentlicht inPromi-TV

ZDF-Star Dunja Hayali fühlt sich ausspioniert: „Das finde ich wirklich erschreckend!“

Maischberger, Lanz und Co.: Das sind die deutschen Talkmaster

Die Moderatoren des ZDF-Morgenmagazins stehen meist schon dann zur Arbeit auf, wenn sich so manche Nachteulen gerade erst ins Bett legen. Um 5 Uhr morgens stehen Dunja Hayali, Mitri Sirin und Co. bereits top-gestylt vor der Kamera.

Doch nicht jeder der ZDF-Stars ist ein Frühaufsteher, wie Dunja Hayali nun im „moma“ klarstellt. Was ihr Kollege daraufhin entgegnet, jagt der 47-Jährigen einen wahren Schrecken ein.

Dunja Hayali staunt über ZDF-Kollegen: „Schon so ausgeschlafen um diese Uhrzeit!“

Er ist für die Nachrichten im ZDF zuständig: „heute Xpress“-Moderator Karsten Pachollek. Während Dunja Hayali und Mitri Sirin in der Regel locker durch die Livesendung führen, muss er ganz genau aufpassen, wenn er die wichtigsten News des Tages verkündet.

Als Dunja Hayali und ihre Moderations-Partnerin Harriet von Waldenfels in der ZDF-Sendung gegen 7 Uhr morgens an ihren Kollegen Karsten Pachollek übergeben, merkt Dunja erstaunt an: „Der ist immer schon so ausgeschlafen um diese Uhrzeit! Das finde ich wirklich erschreckend, muss ich mal sagen.“

—————————————-

Das ist ZDF-Star Dunja Hayali:

  • Dunja Hayali wurde am 6. Juni 1974 in Datteln geboren
  • Hayalis Eltern sind irakische Christen aus Mossul
  • Seit 2007 moderiert sie die ZDF „heute-Nachrichten“ sowie das „moma“
  • Von 2015 bis 2021 präsentierte Dunja Hayali ihre eigene Talkrunde, den „ZDFdonnerstalk“
  • Seit 2018 ist Dunya Hayali beim ZDF-Sportstudio
  • Im Jahr 2008 outete sich Dunja Hayali öffentlich als lesbisch

—————————————-

Dunja Hayali fühlt sich von ZDF-Nachrichtensprecher ertappt: „Habe ich was verpasst?!“

„Echt? Ich bin doch schon ein paar Stunden länger wach als du“, kontert Karsten grinsend. Wie aus der Pistole geschossen antwortet Dunja leicht empört: „Das weißt du doch gar nicht! Oder habe ich was verpasst?!“ Sofort brechen die beiden in lautes Gelächter aus. Eine urkomische Szene, wie sie wohl nur im Live-TV zustande kommt, weshalb Karsten Pachollek diese Momentaufnahme im Anschluss auch bei Instagram teilt.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Und auch Dunja Hayali erinnert sich gerne an diesen Augenblick zurück und teilt das Video in ihrer Instagram-Story mit dem Kommentar: „Habe jetzt mal meine Wohnung abgesucht“. Dazu postet die TV-Moderatorin die Animation einer Filmkamera und will damit sagen, dass sie vor Schreck erst einmal ihr Zuhause auf heimlich installierte Aufnahmegeräte überprüft habe.

Bleibt nur zu hoffen, dass sie dabei nicht doch noch fündig geworden ist.

—————————————-

Mehr zu ZDF-Moderatorin Dunja Hayali:

—————————————-

Ein ähnlicher witziger Moment ereignete sich kürzlich in einer „moma“-Ausgabe mit Dunja und Mitri. Warum die beiden plötzlich mitten in der Liveshow die Beherrschung verloren, liest du hier.