Veröffentlicht inPromi-TV

Willi Herren (†45): Seine Ruhestätte wurde geplündert – „Grabraub, Grabschädigung und Störung der Totenruhe“

Willi Herren (†45): Seine Ruhestätte wurde geplündert – „Grabraub, Grabschädigung und Störung der Totenruhe“

Willi Herren (†45): Seine Ruhestätte wurde geplündert – „Grabraub, Grabschädigung und Störung der Totenruhe“

Willi Herren (†45): Seine Ruhestätte wurde geplündert – „Grabraub, Grabschädigung und Störung der Totenruhe“

Hass im Netz: Das kannst du tun

Es ist ein schrecklicher Anblick, der aktuell am Grab von Willi Herren vorzufinden ist. Die Ruhestätte des TV-Stars auf dem Kölner Melaten-Friedhof wurde von Vandalen geschändet.

Wie Jasmin Herren, die Witwe von Willi Herren, erzählt, sollen es Plünderer auf das Grab ihres Mannes abgesehen haben.

Willi Herren (†45): Witwe Jasmin findet Grabschmuck in Biotonne wieder

Es ist wohl das Grausamste, was man Angehörigen antun kann. Als Jasmin Herren diese Woche an die Ruhestätte von Willi Herren zurückkehrt, trifft sie der Schlag. Wie sie RTL berichtet, soll der Grabschmuck, den sie erst am Vortag hingebracht habe, entwendet worden sein.

Ein weißes Blumenherz sowie eine Jahreskerze, die 12 Monate lang leuchtet, sollten das Grab des Entertainers schmücken. Doch als Jasmin am nächsten Tag wieder auf den Friedhof geht, fehlt von der Dekoration jede Spur. Die Blumen findet sie schließlich in einer Biomülltonne wieder. Ein Stich ins Herz für die 42-Jährige.

—————————————-

Das war Willi Herren:

  • Wilhelm „Willi“ Herren wurde am 17. Juni 1975 in Köln geboren
  • Bekannt wurde er als Schauspieler in der ARD-Serie „Lindenstraße“, in der von 1992 bis 2007 zu sehen war
  • Im Jahr 2004 nahm er am RTL-Dschungelcamp teil und belegte den dritten Platz
  • Es folgten Auftritte in ähnlichen Reality-TV-Formaten wie „Promi Big Brother“ (2017), „Das Sommerhaus der Stars“ (2019) oder „Kampf der Realitystars“ (2020)
  • Im Jahr 2021 war er in der zweiten Staffel von „Promis unter Palmen“ zu sehen
  • Am 20. April 2021 ist Willi Herren in seiner Kölner Wohnung verstorben – die Todesursache ist bisher unbekannt

—————————————-

Grab von Willi Herren geschändet – „Macht traurig und gleichzeitig wütend“

„Ich kann nicht nachvollziehen, dass jemand auf dem Grab meines Mannes rumtrampelt. Das macht mich traurig und gleichzeitig wütend“, gesteht Jasmin Herren kurz darauf im RTL-Interview.

Für die gebürtige Düsseldorferin ist die Lage ernst: „Wir reden hier von Grabraub, Grabschädigung und Störung der Totenruhe. Abgesehen von den moralischen und ethischen Aspekten.“

—————————————-

Mehr zu Willi Herren:

—————————————-

Es ist nicht das erste Mal, dass das Grab von Willi Herren beschädigt wurde. Ausgerechnet seine Tochter Alessia entwendete einst selbst Gegenstände. Mehr dazu hier >>>