„Schwiegertochter gesucht“: Nach Tränen-Drama – Kandidatin teilt aus, plötzlich platzt IHM der Kragen

Vera Int Veen ist als Moderatorin und Verkupplerin für die RTL-Show „Schwiegertochter gesucht” unterwegs.
Vera Int Veen ist als Moderatorin und Verkupplerin für die RTL-Show „Schwiegertochter gesucht” unterwegs.
Foto: RTL

In der RTL-Kuppelshow „Schwiegertochter gesucht“ ist die Konkurrenz wieder groß. Während die Kandidaten sich entscheiden müssen, stehen die Bewerberinnen und Bewerber im ständigen Vergleich zueinander.

Eine, die mit der Situation nur schwer zurecht kommt, ist „Schwiegertochter gesucht“-Kandidatin Angelina. Die 46-Jährige kämpft um das Herz des 48-jährigen Christian. Aber sie ist nicht allein, auch die 38-jährige Sabrina buhlt um die Aufmerksamkeit des Junggesellen – zu viel für Angelina, die sich plötzlich von einer ganz anderen Seite zeigt. Was ist passiert?

„Schwiegertochter gesucht“: Kandidatin bricht bei RTL in Tränen aus

Dabei war eigentlich alles gut. Nachdem Christian Sabrina und Angelina als seine zwei Herzensdamen auserkoren hatte, sollte es für die beiden Frauen zum gemeinsamen Campingausflug mit dem 48-Jährigen gehen.

-----------------

Das ist „Schwiegertochter gesucht“:

  • „Schwiegertochter gesucht“ wird seit 2007 bei RTL ausgestrahlt
  • Moderiert wird die Show wird von Vera Int-Veen
  • 2021 läuft die 14. Staffel
  • Kult-Kandidaten der Sendung sind Beate und Ingo, die beiden suchten lange Zeit in der Sendung ihre große Liebe. Für ihr Liebesglück reisten die Kandidaten mit Vera bereits an exotische Orte um dort ihre Traumpartner kennenzulernen
  • 2016 sorgte Satiriker Jan Böhmermann mit seinem „Veragate“ und einem eingeschleusten Kandidaten für Aufsehen

-----------------

Am Campingtisch rollen bei Angelina dann unerwartet die Tränen. „Es ist völlig irre, was da abläuft. Ich habe keinen Plan und weiß nicht, was passiert. Ich sitze daneben und weiß grade nicht, was ich tuen kann“, sagt Christian verzweifelt.

Kandidatin kündigt „Schwiegertochter gesucht“-Ausstieg an

Die 46-Jährige kann sich anscheinend gar nicht mehr beruhigen und möchte die Show verlassen. Konkurrentin Sabrina kann nicht glauben, was sie hört und sagt: „Das ist doch bescheuert“.

+++ „Schwiegertochter gesucht“: Daniel kommt bei IHM direkt zur Sache – „Kondome hab' ich mitgenommen“ +++

Während sie Angelina noch helfen will und sie ermutigt den Entschluss noch einmal zu überdenken, kontert die mit: „Ich bin jetzt enttäuscht und verletzt“. Für Angelina steht fest: „Es ist besser so, für alle“.

RTL: „Schwiegertochter gesucht“-Kandidatin kann sich nach Ansage nicht mehr beruhigen

Christian will die Wogen glätten und schlägt vor die beiden Damen, statt im eigenen Camper, im Hotel übernachten zu lassen. Doch schon die Fahrt dorthin wird zur ungeahnten Herausforderung.

Die tränenaufgelöste Angelina ist nervlich am Ende und will auch nicht das Angebot ihrer Konkurrentin, vorne neben Christian zu sitzen, annehmen.

Während Sabrina und Christian auf den Vordersitzen miteinander spaßen, sitzt Angelina schmollend auf der Rückbank im Camper.

„Schwiegertochter gesucht“: Kandidatin teilt gegen Konkurrentin aus

Als Christian dann versucht die Stimmung im Wohnmobil wieder ein bisschen anzukurbeln und mit seinen beiden Damen über den Tennis-Ausflug vom Vortag zu reden, bricht es aus der 46-Jährigen heraus.

Während Sabrina noch davon erzählt nach der ungewohnten Bewegung mit Muskelkater zu rechnen, schießt Angelina gegen die beiden und sagt: „Ich habe wenigstens Muskeln, was ihr ja wohl nicht habt, weil mir tut nichts weh“.

So langsam reicht es dem Niederbayern – im Interview sagt er anschließend: „Sowas macht man nicht. Man greift keine Menschen persönlich an“.

„Schwiegertochter gesucht“-Kandidatin Angelina verlässt die RTL-Show freiwillig

Angekommen am Hotel sucht Angelina nochmal das Gespräch mit Christian. Sie will definitiv die Show verlassen. Nicht ohne aber noch einmal gegen Konkurrentin Sabrina auszuteilen: „Sabrina hat jetzt ihr Ziel erreicht, sie hat Christian für sich allein, aber so haben sie die Chance sich kennenzulernen und vielleicht werden sie ja auch glücklich zusammen.“

-----------------

Mehr zu „Schwiegertochter gesucht“:

„Schwiegertochter gesucht“: Sexy Poolparty bei RTL – plötzlich fließen Tränen

„Schwiegertochter gesucht“: Mutter gibt anrüchigen Rat – Kandidatin entrüstet

„Schwiegertochter gesucht“: Tobias' Mutter lüftet emotionales Geheimnis – „Da kommen mir die Tränen“

-----------------

Währenddessen wirkt Christian immer noch ein bisschen perplex und ist traurig, sich schon nach so kurzer Zeit von der 46-Jährigen verabschieden zu müssen. Immerhin bleibt ihm jetzt die Entscheidung bei der Damenwahl erspart und Christian kann sich von nun an ganz auf seine Sabrina konzentrieren. (sj)

Mit welcher eiskalten Aktion Kandidat Ben in der letzten Folge für Aufsehen sorgte, erfährst du hier.

Für Aufsehen sorgt auch gerade RTL-Moderatorin Victoria Swarovski. Gerüchte um eine Schwangerschaft verdichten sich. jetzt redet sie Klartext! Hier erfährst du mehr >>>

Promis und Royals

Promis und Royals