Sat.1-Spendengala: Fake-Anruf bringt Zuschauer zum ausrasten – „Einfach ekelhaft“

Daniel Boschmann moderierte die Sat.1 Spendengala.
Daniel Boschmann moderierte die Sat.1 Spendengala.
Foto: SAT.1/Willi Weber/dpa

Noch immer bewegt die schreckliche Hochwasser-Katastrophe im Westen Deutschlands die ganze Republik. Die Überschwemmungen vergangene Woche haben vielen Menschen die komplette Existenz oder sogar ihr Leben genommen. Zahlreiche Fernsehsender rufen nun zum Spenden für die Flutopfer auf.

Auch Sat.1 veranstaltete eine Spendengala – doch die wurde von einem echt dreisten Vorfall überschattet.

Sat.1: Dreister Vorfall überschattet Spendengala im TV

Es sind Bilder, die einem nicht mehr aus dem Kopf gehen: Ganze Regionen liegen in Schutt und Asche, schwer getroffen von der schlimmen Hochwasser-Katastrophe. Um den Opfern zu helfen, sammelte Sat.1 Geld in Form einer Spendengala.

---------------

Das ist Sat.1:

  • Sat.1 ist ein deutscher privater Fernsehsender
  • Sitz liegt in Unterföhring
  • Der Sender gehört zur ProSiebenSat.1 Media SE, die von Leo Kirch gegründet wurde

-------------------

Die erfreuliche Nachricht zuerst: Bei der emotionalen Show kamen insgesamt satte 31 Millionen Euro zusammen! Doch es gab auch ein unfassbares Ereignis, welches absolut sprachlos werden ließ.

„Und fantastische 3.000.000 Euro von dem großzügigen Spender gerade bei Sarah Harrison am Telefon! Beeindruckend“, freute sich Sat.1 auf seinem Twitter-Account. Doch die Freude über den warmen Geldregen hielt zunächst nicht allzu lange an.

Sat.1 verkündet gigantische Spende, doch was sich dann rausstellt ist dreist

„Nach Überprüfung: Leider ein Fake“, verkündete der Sender nur kurze Zeit später ebenfalls via Twitter. Für die Fans ist das ein unfassbarer Aufreger.

Drei der wenigen jugendfreien Kommentare:

  • „Einfach ekelhaft damit auch noch ein Scherz zu machen. Am besten bei der Polizei anzeigen!“
  • „Ich werde solche Menschen nie verstehen. Einfach widerlich“
  • „War zu erwarten. Ich hoffe ihr könnt das verfolgen. Sowas geht gar nicht“

---------------

Weitere Sat.1-Themen:

Sat.1 gibt IHM eigene Abendshow – „Wir haben viel vor“

„Frühstücksfernsehen“: Tränen in Live-Sendung zu Hochwasser – „Das hat mich sehr wütend gemacht“

„Promi Big Brother“ 2021: Sat.1 holt sich Mega-Promi zurück – „Lässt mich einfach nicht los“

---------------

Sat.1: Großes Unternehmen sorgt dann doch noch für ein Happy End

Doch es kam doch noch zum Happy End: Ein großzügiges Unternehmen spendete dann schließlich die 3.000.000 Euro. Diese tolle Geste machte den Fake-Anruf dann doch ganz schnell vergessen.

Die Sat.1-Spendengala wurde von Daniel Boschmann moderiert. Der 40-Jährige ist eigentlich im „Frühstücksfernsehen“ zu sehen. Die Sendung ist ebenfalls im Programm bei Sat.1. Von seinen Kollegen wurde der Moderator kürzlich ziemlich überrumpelt. Erfahre hier mehr.

Überrumpelt wurde auch Sängerin Sarah Lombardi. Allerdings mit etwas, das nach der Landung am Flughafen begann. Damit rechnete die Ex von Pietro Lombardi ganz und gar nicht. Hier mehr >>> (cf)

Promis und Royals

Promis und Royals