Veröffentlicht inPromi-TV

Neue Shows! Sat.1 setzt auf diese zwei TV-Köche

Fans von Kochsendungen kommen auf ihren Genuss: Sat.1 kündigt nun zwei Shows und setzt alles auf diese zwei TV-Köche…

Fans von Kochsendungen kommen auf ihren Genuss: Sat.1 kündigt nun zwei Shows und setzt alles auf diese zwei TV-Köche...

Das große Backen: darum gehts in der beliebten Sat.1-Show

'Das große Backen' zeigt Hobbybäcker in einem süßen Wettstreit.

In der Welt der TV-Unterhaltung kocht Sat.1 nun eine neue Strategie!

Der Sender verspricht kulinarische Highlights und peilt mit zwei frischen Kochformaten eine Aufstockung seiner Marktanteile an. Bereits im Mai werden „Drei Teller für Lafer“ und „Das Schnäppchen-Menü“ das Tagesprogramm bereichern…

Sat.1 kündigt neue Kochshows an

Es ist offiziell: Johann Lafer und Alexander Kumptner werden die Fernsehköche sein, die das Publikum am Nachmittag begeistern sollen. Beide Shows gehen am 13. Mai an den Start, wie Marc Rasmus im Gespräch mit „Meedia“ nun enthüllte. Um 15 Uhr wird es mit „Drei Teller für Lafer“ losgehen, gefolgt von „Das Schnäppchen-Menü“ um 16 Uhr.

+++ Sat.1 ändert plötzlich das Programm – DIESE Sendung fliegt raus +++

Die Messlatte liegt hoch: Ein Marktanteil von mindestens fünf Prozent ist das Ziel, das der Senderchef für die beiden neuen Formate ausgerufen hat. „Damit können wir am Anfang dieser für uns relevanten Daytime-Strecke einen weiteren wichtigen Anker setzen“, so Rasmus.

Er hofft, damit die „klaffende Wunde am Vorabend und in der Daytime“ heilen zu können, von der er in bemerkenswerter Offenheit spricht.



Dabei sieht der Senderchef im Kochen mehr als nur eine Showidee. Er betrachtet es als „sinnvolle, relevante, zuschauernahe und alltagsnahe Farbe“, die dem Nachmittagsprogramm von Sat.1 einen neuen, frischen Anstrich geben soll.

Langfristig sollen Lafer und Kumptner mit ihren Shows einen festen Platz im Herzen der Zuschauer und im Fernsehprogramm erobern. Die neuen Kochshows sind Teil eines größeren Plans. Rasmus, der zuvor bei Kabel Eins tätig war, möchte Sat.1 mehr Ruhe und Stabilität verleihen.