Sarah Lombardi durch mit den Nerven: „Macht mich fertig“

Sarah Lombardi (Archivbild)
Sarah Lombardi (Archivbild)
Foto: IMAGO / Revierfoto

Inzwischen ist sie in fast jeder Region angekommen. Die Hitze macht den Menschen in Deutschland ordentlich zu schaffen. Bis auf wenige Ausnahmen haben die Temperaturen die 30-Grad-Marke schon seit mehreren Tagen geknackt. Eine Qual auch für die schwangere Sarah Lombardi, wie sie in ihrer Instagram-Story erzählt.

Auch, weil es nachts nicht wirklich abkühlt. Und genau das sei ihr größtes Problem, so Sarah Lombardi.

Sarah Lombardi: Hitze macht sie schlaflos

„Leute, dieses Wetter macht mich fertig“, erzählt die 28-Jährige in ihrer Story sichtlich erschöpft. Sarah weiter: „Ich habe jetzt schon die zweite Nacht nicht geschlafen und war von vier bis sechs Uhr komplett wach. Ich bin so müde.“

-------------------

Das ist Sarah Lombardi:

  • Sarah Engels wurde am 15. Oktober 1992 in Köln geboren
  • Als Zweitplatzierte der achten Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ wurde die Sängerin berühmt
  • Sarah Lombardis Familie mütterlicherseits stammt aus Italien
  • Von 2013 bis 2019 war Sarah Lombardi mit Sänger Pietro Lombardi verheiratet – das Ex-Paar hat einen gemeinsamen Sohn namens Alessio
  • Im Mai 2020 nahm die Musikerin mit ihrem Song „Te Amo Mi Amor“ beim „Free European Song Contest“ für Italien teil
  • Im November 2020 gewann sie die Verkleidungsshow „The Masked Singer“
  • In diesem Jahr wird sie einen Film für Sat.1 drehen
  • Im Mai heiratete sie Julian Büscher. Seitdem heißt sie wieder Sarah Engels

------------------

Ja, davon können wohl einige Menschen in Deutschland gerade ein Liedchen singen. Und noch einen Nachteil hat die Hitze auf Sarahs Gesundheit.

So sitzt ihre Kleidung in diesen Tagen besonders eng, weil sie, so erklärt es die 28-Jährige, durch die Hitze Wasser eingelagert habe. Es liege also nicht an ihrer Schwangerschaft, berichtet die Sängerin.

Sarah Lombardi: Das Geld für Umstandsmode wird gespart

Umstandsmode will sie allerdings auch in den nächsten Monaten nicht kaufen. „Ich muss sagen, das habe ich generell selten gemacht. Einfach weil ich kein unnötiges Geld für Kleidung ausgeben wollte, die man nicht unbedingt braucht und die man dann am Ende sowieso nicht mehr anzieht“, verrät Sarah Lombardi.

Eine gute und umweltschonende Antwort.

-------------------

Weitere Nachrichten zu Sarah Lombardi:

Sarah Lombardi: Hochzeitspläne mit Julian Büscher – muss die Sängerin darauf verzichten?

Pietro Lombardi: Trifft er seine Ex Sarah Lombardi ausgerechnet HIER wieder?

Sarah Lombardi steht vor großer Entscheidung mit ihrem Julian: „Hin- und hergerissen“

-------------------

Zuletzt hatte Sarah Lombardi Besuch von ihren Eltern bekommen. Doch beim Bummel durch Berlin ging alles schief.

In welch seltsamen Moment die DSDS-Kandidatin kürzlich ihren Ehemann Julian entdeckte, erfährst du hier.

Sarah Lombardi: Es ist raus! „Jetzt darf ich endlich mehr verraten“

Jetzt ist bekannt, für welches Projekt Sarah Lombardi als Schauspielerin vor der Kamera steht! >>> Hier mehr dazu

Sarah Lombardi: Ex Pietro lüftet ein Geheimnis

Während Sarah Lombardi über die Hitze klagt, macht auch ihr Ex Pietro von sich reden. Er lüftet endlich DIESES Geheimnis.