RTL-Moderatorin wird im Urlaub Opfer einer ganz miesen Masche – „2.000 Euro sind weg“

Was eine RTL-Moderatorin im Urlaub erlebte, ist an Dreistigkeit nicht zu übertreffen. (Symbolbild)
Was eine RTL-Moderatorin im Urlaub erlebte, ist an Dreistigkeit nicht zu übertreffen. (Symbolbild)
Foto: picture alliance/dpa | Rolf Vennenbernd, IMAGO / Chai v.d. Laage

Diesen Urlaub wird sie so schnell nicht vergessen. Während die meisten von uns sich gerade über den ersten Schnee in Deutschland freuen, hat eine bekannte RTL-Moderatorin die Weihnachtszeit in Südafrika verbracht.

Ausgerechnet dort erlebte sie nun aber den absoluten Albtraum. Was der RTL-Schönheit widerfahren ist, macht einfach nur fassungslos.

RTL-Moderatorin wurde im Urlaub verführt – dann war ihr Handy weg

Die meisten RTL-Zuschauer kennen sie durch große Liveshows wie „Let's Dance“ oder „Das Supertalent“: Niemand Geringeres als Lola Weippert wurde bei ihrem Urlaub in Kapstadt Opfer einer fiesen Betrugsmasche, die sie als „den teuersten Kuss meines Lebens“ bezeichnet.

In ihrer Instagram Story berichtet die 25-Jährige: „Wir waren mit ein paar Leuten unterwegs und dann war ich gerade mit einem Typen beschäftigt, guck danach in meine Tasche und seh schon, dass sie offen ist.“ Lola weiß genau, wonach ihr anonymer Kusspartner gesucht hat: ihr brandneues iPhone, das sie nicht mal einen Monat lang besessen hat, bevor es ihr geklaut wurde.

----------------------------------------

Das ist RTL-Moderatorin Lola Weippert:

  • Eleonore Lola Naomi Weippert wurde am 30. März 1996 in Rottweil geboren
  • Von 2016 bis 2020 moderierte sie „Deutschlands biggste Morningshow“ beim Radiosender „bigFM“
  • Im Jahr 2019 wurde ein Hörer gesucht, der fünf Tage mit Lola in Las Vegas verbringen und sie dort heiraten sollte – die beiden waren bis Mitte 2021 ein Paar
  • Im Jahr 2021 übernahm sie die RTL-Show „Temptation Island“
  • Außerdem nahm Lola an der 14. Staffel von „Let's Dance“ teil – sie belegte den sechsten Platz
  • Seit Oktober moderiert sie gemeinsam mit Komiker Chris Tall „Das Supertalent“

----------------------------------------

RTL-Star Lola Weippert fällt gleich doppelt auf Betrüger rein

Doch damit nicht genug: Der Dieb hat sich auf Lolas Smartphone mithilfe ihres Entsperrcodes mit ihrem Apple Pay-Konto verbinden können. Dann schickt er Lola Weipperts Schwester eine WhatsApp-Nachricht: „Dein Handy wurde gefunden. Hier ist der Link. Klick auf den Link und dann bekommst du die Ortungsdaten rausgespuckt.“

Nichtsahnend befolgt Lola die Anweisung, meldet sich unter der Adresse sogar mit ihrer Apple-ID und ihrem Passwort an – und so hat der Betrüger kinderleicht 100 Euro von ihrem PayPal-Account abbuchen können. „Ende der Geschichte: 2.000 Euro, so viel hat das Handy leider gekostet, sind weg.“

Einziges Trostpflaster: Lola Weippert hat inzwischen die 100 Euro via PayPal zurückbuchen können. Die TV-Moderatorin ist jedoch nicht die Einzige, die beklaut wurde. Auch zwei ihrer Freundinnen hat man das Handy entwendet.

----------------------------------------

Mehr zu RTL:

----------------------------------------

Lola Weippert hat schon so manchen Männern den Kopf verdreht. Auch Sänger Pietro Lombardi konnte sich nicht zurückhalten, als er dieses sexy Oben-ohne-Foto von ihr sah >>>