RTL macht's offiziell: Nach 25 Jahren – Günther Jauch steigt bei Erfolgsformat aus

Das ist Günther Jauch

Das ist Günther Jauch

Beschreibung anzeigen

Mit dieser Nachricht hatten Fans des Senders RTL wohl nicht gerechnet. Nach 25 Jahren kehrt jetzt Show-Legende Günther Jauch einem beliebten Format plötzlich den Rücken.

Am 5. Dezember wird Günther Jauch voraussichtlich zum letzten Mal in dem Format zu sehen sein. Jetzt muss sich RTL auf die Suche nach einem neuen Moderator machen.

RTL-Star Günther Jauch steigt bei Jahresrückblick „Menschen, Bilder, Emotionen“ aus

Keine Sorge, die Rede ist nicht von der RTL-Kultshow „Wer wird Millionär?“. Doch nachdem sich Günther Jauch im Jahr 2011 schon von „stern TV“ getrennt hat, nimmt der Moderator jetzt auch Abschied vom beliebten Jahresrückblick „Menschen, Bilder, Emotionen“.

Die Show, in der die bewegendsten Geschichten des Jahres zusammengefasst werden, läuft bereits seit 1996 bei RTL. Günther Jauch ist von Anfang an dabei gewesen, doch nun soll sich der 65-Jährige dazu entschieden haben, von seinem Posten als Moderator zurückzutreten.

----------------------------------------

Das ist Günther Jauch:

  • Günther Johannes Jauch wurde am 13. Juli 1956 in Münster geboren
  • Den großen Durchbruch erlangte der Moderator mit seiner RTL-Quizshow „Wer wird Millionär?“
  • Von 1990 bis 2011 moderierte er das Fernsehmagazin „stern TV“
  • Seit dem Jahr 1996 moderierte er den RTL-Jahresrückblick „Menschen, Bilder, Emotionen“
  • Günther Jauch ist seit 2006 verheiratet

----------------------------------------

RTL bestätigt Jauch-Ausstieg – nach einem Nachfolger wird noch gesucht

Auf Nachfrage des Branchenmagazins „DWDL.de“ habe RTL Jauchs Abgang bestätigt. Die Sendung „Menschen, Bilder, Emotionen 2021“, die am 5. Dezember live ausgestrahlt wird, ist somit Günther Jauchs letzte Ausgabe des Jahresrückblickes. Einen Nachfolger habe man allerdings noch nicht für ihn gefunden.

In der Show soll es sowohl um die Corona-Pandemie und Bundestagswahl als auch um die Flutkatastrophe in Deutschland und die Machtübernahme der Taliban in Afghanistan gehen. Einen Nachfolger für Jauch habe man noch nicht gefunden. Allerdings dauert es ja auch noch ein gutes Jahr, bis die nächste Ausgabe ansteht.

----------------------------------------

Mehr zu RTL:

----------------------------------------

Auch in der ARD verabschiedete sich ein Moderator kürzlich von einem Kult-Format. Im Gegensatz zu RTL hat man hier aber schon eine Nachfolgerin gefunden. Welche Sendung Barbara Schöneberger ab nächstem Jahr zusätzlich moderieren wird, erfährst du hier.

Welche traurige Nachricht Florian Silbereisen in seiner ARD-Show publik machte, kannst du hier nachlesen.