Royals: Zu Prinz Philips 100. Geburtstag – Queen Elizabeth II. sorgt DAMIT für Aufsehen

Prinz Philip.
Prinz Philip.
Foto: IMAGO / PA Images

100 Jahre wäre Prinz Philip am heutigen Donnerstag geworden. Am 10. Juni 1921 wurde Prinz Philip als Prinz von Griechenland geboren. Am 9. April verstarb der Mann, der seit 1947 mit Royals-Oberhaupt Queen Elizabeth II. verheiratet war.

Doch seine Lilibet hat sich zum 100. Geburtstag etwas ganz besonderes einfallen lassen. Ein besonderes Andenken an Prinz Philip sozusagen.

Royals: Anlässlich Prinz Philips 100. Geburtstag – Queen lässt Rose pflanzen

Demnach ließ es sich Queen Elizabeth II. nicht nehmen, eine ganz besondere Rose im „East Terrace Garden“ von Schloss Windsor pflanzen zu lassen. Die Rose, die nach Prinz Philip als „Duke of Edinburgh Rose“ benannt wurde, wächst nun an einem Platz in dem prachtvollen Garten, den die Königin aus ihren Privatgemächern bestens einsehen kann.

------------------

Das ist Queen Elizabeth II.:

  • Elizabeth Alexandra Mary Windsor wurde am 21. April 1926 in London geboren
  • Sie ist seit 1952 die Königin des Vereinigten Königreichs sowie von 15 Commonwealth-Staaten
  • Queen Elizabeth II. ist das Oberhaupt der anglikanischen Kirche
  • Im Jahr 1947 heiratete sie Prinz Philip
  • Das Royals-Paar hat vier Kinder: Charles, Anne, Edward und Andrew
  • Zu ihren Enkeln gehören Prinz William, der mit Kate Middleton verheiratet ist, und Prinz Harry, der Ehemann von Meghan Markle

---------------------------------------

Die Rose selbst bekam Queen Elizabeth II. von dem Präsidenten der „Royal Horticultural Society“, Keith Weed. Gegenüber der „Daily Mail“ sagte Weed: „Die Rose wurde anlässlich seines 100. Geburstages 'Duke of Edinburgh Rose' genannt. Sie steht im Gedenken an all die wunderbaren Dinge, die er zu Lebzeiten getan hat.“

Royals: Noch sieht die Rose etwas kümmerlich aus

Noch allerdings sieht die Rose ein wenig kümmerlich aus. Das liege an dem kalten Frühling, die Blumen seien noch ein Stück in ihrer Entwicklung zurück, so Weed. Doch wenn die 'Duke of Edinburgh Rose' erblühe, soll sie in einem prachtvollen Rot erstrahlen.

-------------------

Weitere Royals-Themen:

Wird alles noch schlimmer? Prinz William macht sich Sorgen

Prinz Harrys Ex-Freundin packt über Beziehung aus – „Gruselig“

Queen Elizabeth II. ließ Harry DAS machen – und bereut es nun zutiefst

-------------------

Queen Elizabeth II. ließ zuletzt endlich die Katze aus dem Sack. Ganz zur Freude ihres Volkes.