Veröffentlicht inPromi-TV

Queen Elizabeth II.: Schock! Große Trauer bei den Royals

Queen Elizabeth II.: Schock! Große Trauer bei den Royals

Queen Elizabeth II.: Das ist die bewegende Geschichte der Königin

Elisabeth II. ist seit 1952 die Königin des Vereinten Königreichs Großbritannien und Nordirland. Geboren wurde sie am 21. April 1926 und stammt aus dem Hause Windsor, dem britischen Königshaus. Elisabeth wuchs als das älteste von zwei Kindern auf. Engste Familienangehörige sollen sie als Kind Lilibet genannt haben.

Der 8. Juli 2022. Er ist ein trauriger Tag. Es ist der Tag, an dem ein Attentat die Welt und auch die britischen Royals zutiefst erschütterte. Es ist der Tag an dem der ehemalige japanische Premierminister Shinzo Abe den Folgen einer Schussverletzung erlag. Ein Ereignis, das auch an Queen Elizabeth II. nicht spurlos vorbeiging.

Auf Instagram drückte Queen Elizabeth II. den Angehörigen Abes und dem japanischen Volk ihr tiefes Mitgefühl aus.

Queen Elizabeth II. ist in tiefer Trauer um Japans Ex-Premierminister Shinzo Abe

„Meine Familie und ich waren zutiefst betrübt, als wir die Nachrichten über den plötzlichen und tragischen Tod des ehemaligen japanischen Premierministers Shinzo Abe hörten. Ich erinnere mich gerne an mein Treffen mit Herrn Abe und seiner Frau im Rahmen seines Besuches im Vereinten Königreich im Jahr 2016 zurück. Seine Liebe zu Japan und sein Wunsch, immer engere Beziehungen zu Großbritannien zu knüpfen, wurden damals deutlich. Ich möchte seiner Familie und den Menschen in Japan meine tiefste Zuneigung und mein Beileid in diesen schweren Zeiten ausdrücken“, so die Queen in einem Schreiben, das der Palast unter anderem auf Instagram veröffentlichte.

+++Royals: Prinz George beim Wimbledon-Finale – Fans empört wegen DIESES Details+++

—————————————-

Das ist die britische Thronfolge:

  1. Charles, Prinz von Wales
  2. William, Herzog von Cambridge
  3. George, Prinz von Cambridge
  4. Charlotte, Prinzessin von Cambridge
  5. Louis, Prinz von Cambridge
  6. Harry, Herzog von Sussex
  7. Archie Mountbatten-Windsor
  8. Lilibet Diana Mountbatten-Windsor
  9. Andrew, Herzog von York

—————————————-

Auf den früheren japanischen Regierungschef war um 11.30 Uhr Ortszeit in Nara von einem Attentäter mit zwei Schüssen aus einer selbstgebauten Waffe niedergestreckt worden. Abe verstarb wenig später im Krankenhaus.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Der Täter wurde festgenommen. Der 41-Jährige ist ein ehemaliges Mitglied der japanischen Streitkräfte. Das Motiv des Mannes ist noch unklar. Zuerst hieß es, er hätte Abe wegen dessen Politik töten wollen, später wurde verlautbart, bei dem Mann handele es sich um eine psychisch verwirrte Person.

————–

Mehr aus der Welt der Promis:

————–

Am Donnerstag spielte der britische Superstar Ed Sheeran in Gelsenkirchen. Er hatte eine wichtige Botschaft an seine deutschen Fans.