Veröffentlicht inPromi-TV

GZSZ-Star Iris Mareike Steen wagt etwas Neues – „Habe bei meinen Kollegen abgeguckt“

Das ist „Gute Zeiten, schlechte Zeiten"

Es ist eine der erfolgreichsten Serien im deutschen Fernsehen „Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Wir stellen die Daily Soap vor.

Treue Fans der GZSZ-Schauspielerin Iris Mareike Steen werden sich bei diesem Anblick wundern. Ist das wirklich ein Beitrag der „Lilly Seefeld“-Darstellerin?

Bereits seit Dezember 2010 spielt die Hamburgerin eine Hauptrolle in der RTL-Soap. Auf den Anblick aus ihrer neuen Instagram-Story haben die GZSZ-Fans jedoch lange warten müssen.

GZSZ-Star Iris Mareike Steen gewährt Fans einen seltenen Blick hinter die Kulissen

Normalerweise nutzt Iris Mareike Steen ihre Reichweite bei Instagram dafür, gute Laune und unterhaltsame Anekdoten zu verbreiten. Während man auf dem Feed der 30-Jährigen meist ästhetische Momentaufnahmen findet, macht sie von der Story-Funktion vor allem dann Gebrauch, wenn sie in den direkten Kontakt mit ihren Followern gehen möchte.

So können sie die GZSZ-Darstellerin sogar im Urlaub begleiten. Ob Costa Rica, Mauritius oder Rhodos: Iris Mareike Steen gewährt den Fans im Netz einen intimen Einblick in ihr Privatleben.

Die Traumreisen kann sich Iris aber natürlich nur leisten, wenn sie auch fleißig für GZSZ dreht. Obwohl die Schauspielerin so viel von ihrem Leben mit ihren Followern teilt, hält sie sich in der Regel bedeckt, wenn es ans Set der RTL-Serie geht – bis jetzt.

—————————————-

Das ist „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“:

  • Inhalt der Serie ist das Leben einer Gruppe überwiegend junger Personen aus einem Kiez in Berlin-Mitte
  • Im Jahr 1999 erhielt GZSZ den Bambi in der Kategorie „Beste Serie“ – 2003 folgte der Deutsche Fernsehpreis für die „beste tägliche Sendung“
  • GZSZ wird montags bis freitags um 19.40 Uhr bei RTL ausgestrahlt – ganze Folgen zur Vorschau findest du zudem in der Mediathek von RTL+

—————————————-

Iris Mareike Steen lässt sich von GZSZ-Kollegen inspirieren

Umso größer ist die Überraschung, als Iris Mareike Steen die Fans jetzt in einem Story-Beitrag tatsächlich mit ans Set nimmt und vor dem kultigen GZSZ-Logo auf dem Studio-Babelsberg-Gelände filmt. „Habe bei meinen Kollegen abgeschaut, dass es cool ist, zwischendurch mal beim Ankommen das GZSZ-Logo zu filmen“, erklärt sie dazu.

Im Gegensatz zu Iris schmücken sich die anderen Darsteller offenbar gerne mit dem Namen der inzwischen 30 Jahre alten Seifenoper, was ihnen wohl kaum jemand verübeln kann. Schließlich entpuppte sich die RTL-Produktion schon für so einige Fernsehstars zum großen Karrieresprungbrett – darunter Sänger wie Oli P., Jeanette Biedermann und Yvonne Catterfeld.

—————————————-

Weitere News zu GZSZ:

—————————————-

Wie geht es bei GZSZ eigentlich mit Lillys Freund Nihat weiter? Schauspieler Timur Ülker packt aus!