Veröffentlicht inPromi-TV

GZSZ: Mega-Star feiert Show-Comeback! „Freue mich auf das Schnuckelchen“

RTL: So fing beim Sender alles an

Der private TV-Sender RTL ging am 2. Januar 1984 in Deutschland auf Sendung. Damals hieß der Sender RTL plus. Die Abkürzung „RTL“ leitet sich aus der Bezeichnung „Radio Television Luxembourg“ ab. Der TV-Sender entstand als Ableger des deutschsprachigen Radioprogramms „Radio Luxemburg“.

Seit 30 Jahren dreht sich bei GZSZ das Darsteller-Karussel. Auf jeden Ausstieg folgt ein Neuzugang und während manch ein Charakter schon lange tot geglaubt wurde, tauchte plötzlich ein geheimer Zwilling auf und feierte sein Soap-Comeback.

Wie RTL jetzt bekannt gegeben hat, steht schon bald das nächste GZSZ-Comeback an. Nach vier Jahren Abwesenheit kommt jetzt ein echter Mega-Star zurück ans Set.

GZSZ feiert Comeback mit IHM

Seinen Durchbruch schaffte Max Giesinger mit seiner Teilnahme bei „The Voice of Germany“. Zum Sieg reichte es zwar nicht, dafür war es der Start für seine Karriere als Musiker.

—————————–

Das ist „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“:

  • ‚GZSZ‘ läuft bereits seit 1992 bei RTL
  • ‚GZSZ‘ gilt als erfolgreichste deutsche Fernsehserie seines Genres
  • Bereits fünf Mal änderte sich die Titelmelodie von „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“
  • Bei RTL gibt es Vorab stets eine Vorschau. Bei RTL+ (früher TV Now) können die Folgen schon vorab gesehen werden

—————————–

Mittlerweile ist Max Giesinger ein echter Mega-Star in Deutschland. Mit seinen Songs begeistert er seine Fans und ist regelmäßig in diversen TV-Shows zu Gast. Für GZSZ wird er jetzt zum Schauspieler und das bereits zum dritten Mal.

GZSZ holt Max Giesinger zurück ins „Mauerwerk“

Der Sänger war schon zweimal in der Daily-Soap zu sehen und spielte eine kleine Gastrolle. Das letzte Mal in einer Folge von 2018. Jetzt steht fest, Max Giesinger wird erneut auftreten und mindestens einen seiner neuen Songs in dem von Leon Moreno gegründeten „Mauerwerk“ zum Besten geben.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Die Ankündigung dazu sorgt bei Instagram für Begeisterung bei den Fans.

  • „Mega!“
  • „Freue mich auf das Schnuckelchen!“
  • „Endlich wieder Auftritte im Mauerwerk“
  • „Super, freue mich schon darauf“
  • „Das ist mega!“

—————————–

Mehr TV-News:

—————————–

Wann genau die Folge zu sehen sein wird, steht noch nicht fest. RTL verrät aber schon: „Lange müssen die GZSZ-Fans aber nicht mehr auf den Auftritt des Sängers warten.“

+++ Stefanie Hertel meldet sich mit bitterer Nachricht bei ihren Fans – „Es ist traurig“ +++

Hier erfährst du mehr zu dem Drama um die Freundin von GZSZ-Star Raúl Richter. (sj)