Veröffentlicht inPromi-TV

Queen Elizabeth II: Sorge um die Königin – Termine aus gesundheitlichen Gründen abgesagt

Queen Elizabeth II: Sorge um die Königin – Termine aus gesundheitlichen Gründen abgesagt

Queen Elizabeth II: Sorge um die Königin – Termine aus gesundheitlichen Gründen abgesagt

Queen Elizabeth II: Sorge um die Königin – Termine aus gesundheitlichen Gründen abgesagt

Queen Elizabeth II.: Das ist die bewegende Geschichte der Königin

Elisabeth II. ist seit 1952 die Königin des Vereinten Königreichs Großbritannien und Nordirland. Geboren wurde sie am 21. April 1926 und stammt aus dem Hause Windsor, dem britischen Königshaus. Elisabeth wuchs als das älteste von zwei Kindern auf. Engste Familienangehörige sollen sie als Kind Lilibet genannt haben.

Große Sorge um Queen Elizabeth II. Zuletzt wurde die Königin von England das erste Mal in der Öffentlichkeit mit einer Gehhilfe gesehen. Nun folgt die nächste beunruhigende Nachricht.

So musste Queen Elizabeth II. einen weiteren Rückschlag hinnehmen. Demnach haben ihre Ärzte ihr dringend davon abgeraten, eine geplante Reise nach Nordirland anzutreten.

Queen Elizabeth II: Mehrere Termine abgesagt

Die Königin habe nur sehr widerwillig den Rat ihrer Ärzte angenommen, schreibt die britische „Daily Mail“. Es sei allerdings notwendig, so eine Meldung des Buckingham Palastes, dass die Queen sich ausruhe.

—————————————-

Das ist Queen Elizabeth II.:

  • Elizabeth Alexandra Mary Windsor wurde am 21. April 1926 in London geboren
  • Sie ist seit 1952 die Königin des Vereinigten Königreichs sowie von 15 Commonwealth-Staaten
  • Queen Elizabeth II. ist das Oberhaupt der anglikanischen Kirche
  • Im Jahr 1947 heiratete sie Prinz Philip
  • Das Royals-Paar hat vier Kinder: Charles, Anne, Edward und Andrew
  • Zu ihren Enkeln gehören Prinz William, der mit Kate Middleton verheiratet ist, und Prinz Harry, der Ehemann von Meghan Markle

—————————————

„Ihre Majestät ist enttäuscht, dass sie Nordirland nicht mehr besuchen kann. Dort hätte sie heute und morgen eine Reihe von Terminen gehabt“, so die Meldung des Palastes am Mittwoch.

Queen Elizabeth II.: Absage soll nicht mit dem Coronavirus im Zusammenhang stehen

Was genau der Queen fehlt, ist bislang unklar. Eine Quelle verriet der „Daily Mail“ jedoch, dass die Absage der Termine in keinem Zusammenhang mit der Corona-Pandemie stehe.

Die Königin hatte in den letzten Wochen jedoch einen sehr vollen Terminkalender. Erst am Montagabend waren noch mehrere Unternehmer zum Investitionsgipfel auf Schloß Windsor, darunter auch Microsoft-Mitbegründer Bill Gates.

Gut möglich also, dass die 95-Jährige einfach ein wenig Ruhe braucht und die Reise nach Nordirland zu anstrengend gewesen wäre.

——————-

Weitere Royals-Themen:

Wird alles noch schlimmer? Prinz William macht sich Sorgen

Prinz Harrys Ex-Freundin packt über Beziehung aus – „Gruselig“

Queen Elizabeth II. ließ Harry DAS machen – und bereut es nun zutiefst

——————-

Im kommenden Jahr feiert Queen Eilzabeth II. ihr 70-jähriges Thronjubiläum. Was dazu geplant ist, liest du HIER.