„Let's Dance“-Juror Joachim Llambi: Ausraster am Hauptbahnhof – „Vielen Dank auch an die Grünen!“

„Let's Dance“-Juror Joachim Llambi ist plötzlich ziemlich wütend geworden.
„Let's Dance“-Juror Joachim Llambi ist plötzlich ziemlich wütend geworden.
Foto: imago / xC.xHardtxxFuturexImage

Joachim Llambi ist ein echtes Urgestein in der „Let’s Dance“-Jury. Der Juror ist seit 2006 dabei und bewertet ununterbrochen die Tänze der Profis und ihrer prominenten Tanzpartner. Auch 2021 waren er und seine Kollegen, Motsi Mabuse und Jorge González, hautnah dabei, als Ex-Fußballprofi Rúrik Gíslason zum Sieger erklärt wurde. Damit schaffte er es vor GZSZ-Star Valentina Pahde aufs Treppchen.

Bei „Let’s Dance“ ist Joachim Llambi für seine knallharten Bewertungen bekannt. Jetzt platzt dem RTL-Star auch privat der Kragen und er teilte ordentlich aus.

„Let's Dance“-Star Joachim Llambi ist auf 180

Aktuell steht Joachim Llambi nicht für „Let’s Dance“ vor der Kamera. Doch Grund für einen Ausraster hat er auch abseits des Rampenlichts. Was er am Frankfurter Hauptbahnhof erlebte, brachte den Deutsch-Spanier ziemlich auf die Palme. Seinen Unmut über das Geschehene teilte er seinen Fans auf Instagram mit.

----------------

Das ist „Let's Dance“:

  • „Let’s Dance“ ist eine Live-Tanzshow bei RTL
  • Die erste Staffel von „Let's Dance“ startete im Jahr 2006
  • Mittlerweile gibt es bereits 14 Staffeln
  • Die Sendung ist die deutsche Version der BBC-Show „Strictly Come Dancing“
  • Die Show wird in Köln aufgenommen
  • Im Jahr 2021 gewann Rúrik Gíslason (Ex-Fußballprofi) mit der Profi-Tänzerin Renata Lusin

--------------

Dort postete er ein Foto des vollen Bahnhofs. Darauf zu erkennen: Eine Anzeigetafel, die Zug-Verspätungen ankündigt. Und das passt dem 57-Jährigen mal so gar nicht. „Großartig! Die Deutsche Bahn ist wieder ganz weit vorne mit Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit. Vielen Dank auch an die Grünen, dass die Bahn so gefördert wird. Ich fliege lieber…“, schreibt der „Let’s Dance“-Juror zu dem Bild. Seinen Post versieht er zusätzlich noch mit einer Reihe wütender Smileys.

„Let's Dance“: Joachim Llambi ärgert sich über Zug-Verspätung

Und auch einige seiner rund 82.500 Follower auf Instagram geben ihm Recht: „Oh ja, Bahnfahren ist schlimm“ oder „Aber bei den Streiks ist die Deutsche Bahn immer sehr zuverlässig. Bravo“, heißt es da in den Kommentaren.

--------------

Weitere „Let’s Dance“-Themen:

„Let's Dance“-Star Daniel Hartwich: Große Ehre für den Moderator – sogar ER ist hin und weg

RTL: „Let's Dance”-Star Oana Nechiti wagt skurriles Umstyling – und alles nur wegen IHR

„Let's Dance“-Star lässt Baby-Bombe platzen und macht es endlich offiziell: „Ich freue mich so sehr“

-----------------

Da kann man nur hoffen, dass Joachim Llambi sein Ziel letztendlich doch noch einigermaßen gut erreicht hat...

Ebenfalls regelmäßig bei „Let’s Dance“ sieht man Moderatorin Victoria Swarovski. Die 28-Jährige sprach kürzlich über das Thema Schwangerschaft. Hier mehr dazu.

Trauriges Geständnis von Motsi Mabuse! Warum das Jury-Mitglied nach Großbritannien auswandern würde, kannst du hier nachlesen. (cf)

Promis und Royals

Promis und Royals