„Kampf der Realitystars“: Yeliz Koc packt über Jimi Blue Ochsenknecht aus – „Schlimmste Zeit meines Lebens“

Dschungelcamp: Die Gewinner und was sie heute machen

Dschungelcamp: Die Gewinner und was sie heute machen

Die RTL-Reality-Show „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ erfreut sich großer Beliebtheit. Es gibt bereits 14 Staffeln des sogenannten „Dschungelcamps“. Aus ihnen sind 14 Dschungelköniginnen und Dschungelkönige hervorgegangen. Wir stellen Dir die bekanntesten Sieger aller Staffeln vor und verraten, was aus ihnen geworden ist.

Beschreibung anzeigen

Die Schlammschlacht zwischen Ex-„Bachelor“-Sternchen Yeliz Koc und Schauspieler Jimi Blue Ochsenknecht geht bei „Kampf der Realitystars“ in eine neue Runde.

In der RTLZWEI-Show packt die 28-Jährige vor laufender Kamera über den „Die Wilde Kerle“-Star aus. Nach einem Gespräch mit ihren „Kampf der Realitystars“-Kollegen stellt sie fest: „Ich habe zum ersten Mal so intensiv darüber gesprochen.“

„Kampf der Realitystars“: Jimi Blue hat Yeliz Koc ausgenommen wie eine Weihnachtsgans

Kaum ist Yeliz Koc bei „Kampf der Realitystars“ eingezogen, da wäscht sie auch schon schmutzige Wäsche. In Folge 6 packt die TV-Beauty über ihre letzte Trennung aus.

Das Liebes-Drama zwischen ihr und Jimi Blue Ochsenknecht haben die meisten Menschen bereits durch die Presse und sozialen Medien mitverfolgen können. Besonders dramatisch: Im Oktober kam ihre gemeinsame Tochter Snow zur Welt. Noch vor der Geburt lieferten sich ihre Eltern bereits einen heftigen Schlagabtausch im Netz.

Und ihren nächsten TV-Auftritt will Yeliz Koc offenbar genau dazu nutzen, um erneut nachzutreten. Insbesondere Jimis Schulden sollen die Beziehung schwer belastet haben. „Ich habe mich so gefühlt, als würde alles auf meinen Schultern lasten“, gesteht der „Bachelor“-Star.

Demnach habe Yeliz die Miete ihrer gemeinsamen Wohnung sowie die wöchentlichen Einkäufe ganz allein zahlen müssen. „Ich hätte mich einfach mal über ein 'Danke' gefreut, aber das war dann so selbstverständlich“, gibt sie geknickt zu.

----------------------------------------

Kampf der Realitystars“ 2022: Wer ist raus?

  • Sissi Hofbauer
  • Jan Leyk
  • Tessa Bergmeier
  • Rich Nana
  • Chethrin Schulze (freiwillig)
  • Enrico Elia
  • Mike Cees
  • Mauro Corradino (freiwillig)
  • Sharon Trovato

----------------------------------------

„Kampf der Realitystars“: Ronald Schill schießt gegen Jimi Blue – „Nicht Gentlemanlike“

Während Yeliz Koc vor der RTLZWEI-Kamera dreht, passen ihre Familie und Ex-Freund Jimi hinter den Kulissen auf Töchterchen Snow auf. Den Flug nach Thailand sowie die Unterkunft musste sie natürlich auch wieder für ihn bezahlen. „Aber er wollte mir das Geld für den Flug wiedergeben“, beteuert Yeliz im Gespräch mit „Richter Gnadenlos“ aka Ronald Schill.

„Das glaubst du immer noch?“, entgegnet der nur kühl. Im Einzelinterview teilt Ronald anschließend gegen den Sohn von Uwe Ochsenknecht aus: „Das ist nicht Gentlemanlike. Vielleicht sollte sie nächstes Mal keinen Pleitegeier nehmen.“

Doch nicht nur die Geldprobleme haben zum Liebes-Aus geführt. Auch Yeliz' komplizierte Schwangerschaft soll die Beziehung „kaputtgemacht“ haben. Während der neun Monate litt sie unter der Krankheit Hyperemesis gravidarum, die sich in besonders starker Übelkeit und übermäßigem Erbrechen äußert.

„Die Schwangerschaft war die schlimmste Zeit meines Lebens. Ich habe mich allein und missverstanden gefühlt. Ich hatte das Gefühl, dass mich keiner ernst nimmt“, offenbart Yeliz Koc in der RTLZWEI-Show.

----------------------------------------

Mehr zu „Kampf der Realitystars“ 2022:

----------------------------------------

Auch Jan Leyk überraschte die Zuschauer mit einer emotionalen Beichte bei „Kampf der Realitystars“.