Jimi Blue Ochsenknecht: Trennungs-Drama mit Yeliz Koc! Jetzt spricht SIE

Jimi Blue Ochsenknecht und Yeliz Koc haben sich getrennt.
Jimi Blue Ochsenknecht und Yeliz Koc haben sich getrennt.
Foto: imago images/Sven Simon

Kurz vor der Geburt ihres gemeinsamen Kindes haben sich Jimi Blue Ochsenknecht und seine Freundin Yeliz Koc getrennt. Das gab der 29-Jährige nun via Instagram bekannt.

Ganz so glatt ist die Trennung offenbar nicht gelaufen, denn Yeliz Koc schoss nach der Veröffentlichung zurück. Jetzt schaltet sich auch Natascha Ochsenknecht, die Mutter von Jimi Blue Ochsenknecht, ein.

Jimi Blue Ochsenknecht trennt sich von schwangeren Yeliz Koc – Wirbel um Mama Natascha

„Wir hatten eine wunderschöne, aber zunehmend schwierige Zeit und haben immer wieder alles gegeben, diese zu meistern. Leider hat es am Ende nicht gereicht. Auch wenn ich alles versucht habe, habe ich mich entschieden, den Weg der Trennung zu gehen“, erklärte Jimi Blue Ochsenknecht bei Instagram.

Seine Ex-Freundin Yeliz Koc reagierte direkt darauf: „Ich werde alles erzählen und ihr werdet alles erfahren“, kündigte sie ebenfalls via Instagram an. „Ihr wisst ja, ich halte nie meinen Mund, aber aktuell habe ich genug Stress und Sorge um meine Kleine. Und ich finde es unverantwortlich, genau in dieser Situation noch mehr Salz in die Wunde zu werfen ohne Respekt vor der Gesundheit der eigenen Tochter“, so die werdende Mama.

-------------------------------------------

Das ist Jimi Blue Ochsenknecht

  • Geboren am 27. Dezember 1991 in München
  • Er ist der Sohn des Schauspielers Uwe Ochsenknecht
  • Seine Geschwister Wilson Gonzalez, Cheyenne Savannah und Rocco Stark (Halbbruder) stehen ebenfalls in der Öffentlichkeit
  • Gemeinsam mit Wilson Gonzalez stand Jimi Blue für die erfolgreiche Kinderfilmreihe "Die Wilden Kerle" vor der Kamera
  • 2020 gab er die Beziehung zu Yeliz Koc bekannt
  • Anfang 2021 machten sie Schwangerschaft öffentlich, jetzt hat sich das Paar getrennt

-------------------------------------------

Ochsenknechts Mutter Natascha teilte dagegen auf Instagram am Donnerstag einen „Spruch des Tages“: „Respekt ist kein Privileg, sondern die einfachste Form mit Menschen umzugehen“. Ein Zufall? Zahlreiche Fans denken nicht, sie beziehen den Beitrag auf die Trennung von Yeliz und Jimi Blue.

Wenig später reagierte Natascha Ochsenknecht mit einer Klarstellung: „Ich poste seit Jahren meine Sprüche und das wird auch so bleiben. Wer sich daraus eine Geschichte bastelt, hat anscheinend nix besseres zu tun und braucht diesen Kindergarten.“

-------------------------------------------

Mehr Promi-News:

-------------------------------------------

Tatsächlich postet die Mama von Jimi Blue Ochsenknecht immer wieder Sprüche auf Instagram. Weiter schreibt sie: „Respektlose Äußerungen dulde ich nicht und werde sie löschen. Privat bedeutet privat.“ (fs)

Promis und Royals

Promis und Royals