„Frühstücksfernsehen“-Star Marlene Lufen ist angeekelt – „unangenehm“

Sat.1 Frühstücksfernsehen: Das sind die Moderatoren

Sat.1 Frühstücksfernsehen: Das sind die Moderatoren

Beschreibung anzeigen

Die Temperaturen sinken, der Winter rückt immer näher. Und was ist in der kalten Jahreszeit neben einem heißen Glühwein und entspannten Abenden vor dem Kamin besonders schön? Richtig: Ein Gang in die Sauna. Dabei gibt es allerdings Dinge, die vielen Saunagängern übel aufstoßen. Und genau darüber wurde jetzt beim Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ gesprochen.

Chris Wackert, Marlene Lufen und „Frühstücksfernsehen“-Moderator Lukas Haunerland hatten sich für ihre Moderation extra in Schale geschmissen. Das Skurrile: Nicht jeder der drei Protagonisten wusste, wofür die außergewöhnliche Kluft gut sein sollte.

„Frühstücksfernsehen“: Saunieren ist nichts für Sat.1-Star Chris Wackert

„Jetzt sollten wir einen Bademantel anziehen. Gerade die Frage: Warum eigentlich“, ist Marlene Lufen sichtlich verwirrt. „Weil wir über Sauna reden“, entgegnet Haunerland. Und das geht bekanntlich besser im Bademantel.

-----------------

Das ist „Frühstücksfernsehen“:

  • Das Sat.1-Morgenmagazin berichtet seit 1987 über das aktuelle Weltgeschehen, Trends und Alltagstipps
  • Das Moderatoren-Team besteht aus Marlene Lufen, Karen Heinrichs, Matthias Killing, Alina Merkau, Christian Wackert und Daniel Boschmann
  • Seit Frühjahr 2021 ist auch Moderatorin Jule Gölsdorf im Sat.1-Magazin zu sehen
  • Die Sendung wird montags bis freitags von 5.30 Uhr bis 10 Uhr live aus Berlin ausgestrahlt
  • Der Schwerpunkt der Sendung liegt auf Unterhaltung. Neben praktischen Koch-Tipps erfahren die Zuschauer aber auch mehr über Promi-Themen und Aktuelles

------------------

Trotzdem ist das nicht so Lufens Thema. Ihr sei es in der Sauna schlichtweg zu warm, so die 50-Jährige. Und auch Chris Wackert outet sich nicht gerade als größter Fan der beheizten Holzräume. „Ich mag auch keine anderen nackten Menschen um mich herum“, so der 32-Jährige.

„Frühstücksfernsehen“: Marlene Lufen ist angewidert

Da war der Weg zu den größten Streitpunkten in der Sauna. So stößt vor allem das Gestöhne der anderen Gäste und breitbeiniges Sitzen übel auf. Doch es wird noch besser. So schildert Wackert sein persönliches Sauna-Horrorszenario. Männliche Gäste, die breitbeinig sitzend, sich den Schweiß über die Plautze abstreifen.

„Das finde ich auch unangenehm“, ist auch Marlene Lufen angewidert. Nicht zu Unrecht, wie die Fans finden. „Chris ….du sprichst mir aus der Seele. Dicke nackte fremde Leute und diese Hitze. Igitt“, schreibt beispielsweise ein „Frühstücksfernsehen“-Fan. Und ein anderer ergänzt: „Chris, ich fühle mit dir.“

------------------

Weitere „Frühstücksfernsehen“-Themen:

„Frühstücksfernsehen“: Armin Laschet deutlich – „Zurecht haben sie Angst“

„Frühstücksfernsehen“-Star Daniel Boschmann völlig schamlos: DIESES Video sorgt für große Lacher

„Frühstücksfernsehen“: Klare Ansage im Live-TV – „Das darfst du nicht sagen“

„Frühstücksfernsehen“-Star Alina Merkau traut sich DAS zu beichten – „Emotionales Thema“

------------------

Endlich war es soweit. Am Sonntag ging das „Frühstücksfernsehen“ zum ersten Mal auch am Wochenende auf Sendung. Wir haben reingeschaut.

Uh, la, la: So sexy erschien Vanessa Blumhagen im TV-Studio>>>

Promis und Royals

Promis und Royals