Veröffentlicht inPromi-TV

„First Dates“(Vox): Roland Trettl greift vor laufender Kamera zum Rasierer – Fans flippen aus

„First Dates“-Gastgeber Roland Trettl muss sich von zwei seiner Kellner verabschieden. Für ihren Abgang hat er sich etwas besonderes einfallen lassen.

u00a9 RTL / Stefan Gregorowius

Das ist die Vox-Sendung „First Dates"

Sie ist ein fester Bestandteil des Vox-Vorabendprogramms die Kuppelshow „First Dates". Wir stellen die Sendung vor.

Bei „First Dates“ geht es schon längst nicht mehr nur darum, ob die teilnehmenden Singles am Ende die große Liebe finden, es geht auch um das Team rund um Roland Trettl. Die Kellnerinnen und Kellner sind in den Jahren zu einer eingeschworenen Familie geworden, angeführt von Gastgeber und Gastronom Roland Trettl.

Und jetzt mussten sie Abschied nehmen, und zwar von einem Paar, das über lange Zeit hinweg immer wieder in der Show zu sehen war – Tim und Maria. Die beiden haben ihren Job bei „First Dates“ gekündigt und sind im Reisefieber. In ihrer letzten Vox-Sendung will sich Roland Trettl nochmal gebührend von ihnen verabschieden und greift dazu zu ungewöhnlichen Mitteln.

„First Dates“-Chef Roland Trettl hat irre Idee

Dass der Vox-Star schnell zu Scherzen aufgelegt ist, dürfte vielen „First Dates“-Zuschauern mittlerweile klar sein. Doch jetzt könnte er zu weit gegangen sein. Zunächst fängt alles ganz harmlos an.

Trettl kündigt an: „Wir hätten hier etwas finanziellen Beistand, den man braucht für eine Weltreise.“ Soweit so gut, doch die Finanzspritze hat einen nicht unwesentlichen Haken. „Wir möchten aber auch, eine Erinnerung von euch“, fügt er hinzu. Dann wird er konkret und sagt: „Für das Geld, was hier drin ist, ihr könnt euch gleich beraten, möchten wir eure Haare.“

Haare schneiden vor laufender Kamera, Fans sind begeistert

Diese Aussage sitzt! Maria reißt vor Schreck den Mund weit auf und auch Tim guckt skeptisch drein. Kein Wunder, immerhin haben beide lange Haare. Bedeutet: Auch bei ihm kommt ein ordentliches Stück ab.


Mehr News:


Die beiden nehmen sich einen Moment Bedenkzeit und entscheiden dann, Roland Trettl Hand an ihre Haare legen zu lassen. Die angehenden Urlauber nehmen an der Bar Platz und lassen sich vor laufender Kamera den Kopf rasieren. Nach der spontanen Friseur-Aktion ist Barkeeper Nic ganz aus dem Häuschen.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Und auch die „First Dates“-Zuschauer finden, Tim und Maria können raspelkurze Haare durchaus tragen. „Beide sehen super aus“, „Wow, Glatze steht euch super“, „Mega Aktion“, oder „Sehr mutig“, sind nur einige der Kommentare, die Fans unter einem Video zu der Aktion auf Instagram verfasst haben.

Vox zeigt „First Dates“ montags bis freitags ab 18.00 Uhr im TV und online in der Mediathek bei RTL+.

Markiert: