Veröffentlicht inPromi-TV

Dschungelcamp: Schwere Vorwürfe! Harald Glööckler nur Fake?

Dschungelcamp: Schwere Vorwürfe! Harald Glööckler nur Fake?

Dschungelcamp: Schwere Vorwürfe! Harald Glööckler nur Fake?

Dschungelcamp: Schwere Vorwürfe! Harald Glööckler nur Fake?

Dschungelcamp: Die Gewinner und was sie heute machen

Die RTL-Reality-Show „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ erfreut sich großer Beliebtheit. Es gibt bereits 14 Staffeln des sogenannten „Dschungelcamps“. Aus ihnen sind 14 Dschungelköniginnen und Dschungelkönige hervorgegangen. Wir stellen Dir die bekanntesten Sieger aller Staffeln vor und verraten, was aus ihnen geworden ist.

Langsam aber stetig verhärten sich die Fronten im Dschungelcamp 2022. Die Kandidaten laufen bereits auf Reserve und die Stimmung ist explosiv.

Einer, der seine Meinung nicht länger für sich behält, ist Schauspieler Eric Stehfest. Der Dschungelcamp-Kandidat ist sich sicher, Harald Glööckler ist nicht der, der er vorgibt zu sein.

Dschungelcamp 2022 – Eric Stehfest schießt gegen Harald Glööckler

„Und zwar hat sich Harald gerade ‚geoutet‘ – er hat mir gesagt, dass alles was er hier erzählt, das sind Fake-Geschichten“, erzählt Eric Stehfest im Dschungeltelefon.

—————————————-

Das ist das RTL-Dschungelcamp:

  • „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” läuft seit 2011 jährlich bei RTL
  • Die erste Staffel wurde bereits 2004 ausgestrahlt
  • Moderiert wurde die Sendung bis 2012 von Sonja Zietlow und Dirk Bach – nach dem Tod des Komikers wurde er von Daniel Hartwich ersetzt
  • In zwei Wochen müssen sich die Kandidaten regelmäßig anstrengenden und vor allem ekeligen „Dschungelprüfungen” unterziehen, um am Ende als Dschungelkönig/in den Thron zu besteigen

—————————————-

Eine Rückblende aus dem Camp zeigt den Schauspieler und Harald Glööckler, wie sie sich miteinander unterhalten. Der Modeschöpfer sagt: „Ich kann dir nur so viel sagen, glaube nichts von alledem, was ich dir jemals erzählt habe. Ich rede nur Unsinn“.

Eric Stehfest ist stinksauer und fassungslos über seinen Dschungelcamp-Mitbewohner

Aber Eric Stehfest hatte anscheinend bereits vor dieser Beichte den richtigen Riecher und antwortet: „Du merkst doch, dass ich ein kleines schlaues Bürschchen bin“.

Im Dschungeltelefon zeigt er sich dann allerdings weniger entspannt als noch zuvor. „Ich kotze gleich“, entfährt es ihm.

Dschungelfprüfung abgesagt – Eric Stehfest spricht Klartext

Dann erklärt er: „Das geht für mich gar nicht! Wir können nicht irgendwelche emotionalen Geschichten in die Welt scheißen, damit andere Menschen und bemitleiden und uns toll finden“.

Anschließend wird er nocheinmal deutlich und sagt: „Das ist das Schlimmste, was man eigentlich tun kann“. Der Schauspieler ist so geladen, dass er gleich mal die Dschungelprüfung absagt. (Hier mehr dazu)

—————————————-

Mehr zum Dschungelcamp:

—————————————-

Und auch bei der Frage ‚Wer ist raus im Dschungelcamp‘, erwartet die Zuschauer am Sonntagabend (30. Januar) eine Überraschung. Hier erfährst du mehr dazu. (sj)