„Deutscher Comedypreis“: Ralf Schmitz sorgt DAMIT unfreiwillig für Lacher – „Das Witzigste am heutigen Abend“

Ralf Schmitz ist als Reporter beim „Deutschen Comedypreis” im Einsatz
Ralf Schmitz ist als Reporter beim „Deutschen Comedypreis” im Einsatz
Foto: IMAGO / Horst Galuschka

Die Crème de la Crème der Comedy-Szene hat sich wieder zum „Deutschen Comedypreis“ versammelt. Während Luke Mockridge kurzfristig seine Nominierung entzogen wurde, warten immer noch andere Comedy-Koryphäen am Freitagabend auf den großen Sieg.

Mit dabei ist auch Komiker Ralf Schmitz, diesmal allerdings nicht als Nominierter, sondern als Zuschauer. Der 46-jährige guckt die Sat.1-Show ganz gemütlich auf der Couch einer Kölner Familie. Schon beim Ankommen sorgt Ralf Schmitz allerdings schon unfreiwillig für Lacher bei den Zuschauern.

Sat.1: „Deutscher Comedypreis“-Panne sorgt für Lacher auf Twitter

Als Ralf Schmitz mit Snacks und guter Laune die Wohnung entert, hat eine anscheinend so gar keine Lust auf den großen TV-Auftritt – Oma Antonia.

----------------

Das ist der „Deutsche Comedypreis”:

  • Der Deutsche Comedypreis wird jährlich von der Brainpool TV GmbH verliehen
  • Moderiert wird die Veranstaltung in diesem Jahr von Steven Gätjen und Katrin Bauerfeind
  • Insgesamt sind 19 Comedy-Formate und fünf Comedy-Stars in insgesamt fünf Kategorien nominiert.
  • Bis zum 1. Oktober um 18 Uhr konnten die Comedy-Fans noch für ihre Favoriten abstimmen
  • Im TV oder auch im Live Stream auf Joyn können Zuschauer die Sendung verfolgen

----------------

Während die ganze Familie in heller Aufruhr ist und Ralf Schmitz strahlend verkündet, die Show bei der Kölner Familie live mitzuverfolgen, läuft bereits das Fernsehen.

Familie schaltet beim „Deutschen Comedypreis“ den falschen Sender ein

Statt Sat.1 flimmert allerdings der Konkurrenzsender RTL über den Bildschirm. Eine Tatsache, die anscheinend bislang keinem aufgefallen war.

+++Sat.1: Comeback der „Schillerstraße“? Ralf Schmitz ganz aufgeregt – „Herzenswunsch-Format“+++

Während Oma Antonia gebannt auf das falsche Programm schaut, versucht Ralf Schmitz die kleine Panne auszubügeln und schaltet schnell um.

Den Fans auf Twitter ist der kleine Zwischenfall allerdings nicht entgangen, wie die Kommentare zeigen.

„Deutscher Comedypreis“-Panne wird zum Netz-Lacher

„Die Omi wollte doch nur RTL schauen“, „Das ist Sat.1 ja gewohnt, dass die Menschen was anderes gucken“ und „Die Oma, die einfach nur in Ruhe RTL schauen wollte, wird das Witzigste am heutigen Abend bleiben“, schreiben die Nutzer.

----------------

Mehr zu Sat.1:

„Frühstücksfernsehen“: Ekel-Geschichte im Live-TV – „Ihh, hör auf!“

Luke Mockridge geht drastischen Schritt – jetzt herrscht Gewissheit

„Frühstücksfernsehen“-Star Alina Merkau: Offene Worte an ihre Fans – „Hat wohl jede Zweifach-Mama“

----------------

Bleibt abzuwarten, ob es bei der Panne bleiben wird, oder die Zuschauer Zeugen von noch mehr ungeplanten Lachern werden.

Welcher Sat.1-Star nach 18 Jahren jetzt das Aus bekannt gab, erfährst du hier.

Bei Sat.1 wird's blutig. Welches neue Show-Format schon bald für Aufsehen sorgen wird, liest du hier.

Promis und Royals

Promis und Royals