„Das perfekte Dinner“: Kathy zeigt ungewöhnliches Talent! Vox-Sprecher ist baff –„Macht das nicht nach“

"Das perfekte Dinner" : Diese irren Fakten wusstest du sicher noch nicht

"Das perfekte Dinner" : Diese irren Fakten wusstest du sicher noch nicht

Auch wenn du "Das perfekte Dinner" schon seit Jahren verfolgst, diese irren Fakten wusstest du garantiert noch nicht.

Beschreibung anzeigen

Kathy ist 24 Jahre alt, nicht-binär und bei „Das perfekte Dinner“ angetreten um zu kochen. Anlässlich des Monats Juni, der weltweit als Pride Month gefeiert wird, zeigt Vox diesmal eine ganz besonders vielfältige Runde von Hobbyköchen.

Bei Kathy steht „Das perfekte Dinner“ zunächst im Hintergrund. Denn nicht nur die Frage nach ihrer Identität und dem Begriff „nicht-binär“ sorgt schon vorab für Gesprächsstoff, sondern auch Kathys etwas anderes Hobby.

„Das perfekte Dinner“: Kathy bittet zu Tisch

Bei Kathy wird es am Dienstagabend italienisch. Bruschetta, Gnocchi und Tiramisu sollen für Fernweh sorgen. Bevor allerdings die Gäste Kathys kulinarische Köstlichkeiten probieren dürfen, erklärt sie zunächst einmal, was es mit ihrer Geschlechtsidentität auf sich hat.

  • Vorspeise: Bruschetta Classica
  • Hauptspeise: Italienischer Gnocchi-Auflauf
  • Nachspeise: Tiramisu

Denn Kathy ist genderfluid und definiert sich sowohl als Frau als auch als Mann. Wohnhaft in Köln, passt Kathy perfekt in die bunte Runde der Vox-Show. Bevor allerdings aufgetischt werden kann, will Kathy dem Kamerateam unbedingt noch etwas zeigen.

„Das perfekte Dinner“: Kathy zeigt ihr Hobby und überrascht Vox-Sprecher

Im Sportoutfit kündigt Kathy an: „Ich dachte, ich zeige euch mal meine anderen beiden Zimmer und mache mit euch eine kleine Poledance Session, zeige euch mein Hobby und kann auch ein bisschen Energie herauslassen.“ Keine schlechte Idee, denn Kathy ist sichtlich nervös vor dem großen Abend.

„Ich bin Anfänger, ich mache das aus Spaß. Also mal gucken, macht das nicht nach, Kinder!“ Die Warnung hätte sich Kathy allerdings sparen können, denn schon der erste Schwung an der Stange sitzt und auch sonst sieht Kathy alles andere als unerfahren aus.

-----------------------------------------------

Hier erfährst du mehr zu „Das perfekte Dinner“

-----------------------------------------------

Der Vox-Sprecher ist baff. Rezepte und Menü sind bei dieser Showeinlage schnell vergessen. Sein Kommentar ist eindeutig: „Krass! Das sah jetzt aber schon sehr professionell aus.“ Wenn das Kochen genauso gut gelingt, dürfte dem Sieg ja eigentlich nichts mehr im Weg stehen ...

Hier erfährst du, warum Gastgeberin Ilka einen kleinen Schockmoment bei „Das perfekte Dinner“ erlebte.

Die ganze Folge zeigt Vox um 19.00 Uhr im TV und online in der Mediathek.