Cathy Hummels: Bei diesem Thema ist sie plötzlich den Tränen nah – „Werde ich nie vergessen“

Ann-Kathrin Götze, Cathy Hummels und Co.: Das sind die 10 bekanntesten Spielerfrauen Deutschlands

Ann-Kathrin Götze, Cathy Hummels und Co.: Das sind die 10 bekanntesten Spielerfrauen Deutschlands

Beschreibung anzeigen

Dieses Video von Cathy Hummels geht nun wirklich unter die Haut!

Vor einigen Monaten hat die Frau von Mats Hummels ihr Buch „Mein Umweg zum Glück“ veröffentlicht, jetzt spricht Cathy Hummels in einem Interview ganz offen über den Grund dafür. Und da kommen nicht nur ihr selbst fast die Tränen, sondern auch dem Moderator.

Cathy Hummels offen: „Ich war einfach traurig“

Für das Gespräch wühlt Cathy Hummels tief in ihrer Vergangenheit und teilt Erinnerungen mit ihren Fans, die ihr heute noch sichtlich wehtun. „Das Schlimmste für mich war, dass ich halt so viele Freunde verloren hab, weil die gesagt haben, 'du bist so komisch'“, erzählt die 33-Jährige offen. „Aber ich war halt nicht komisch, ich war einfach traurig“, an dieser Stelle bricht ihre Stimme. Man merkt, dass sie den Tränen nahe ist.

----------------------------------------

Das ist Cathy Hummels:

  • Catherine Fischer wurde am 31. Januar 1988 in Dachau geboren
  • Während ihres Abiturs 2007 lernte Cathy Fußballer Mats Hummels kennen und lieben
  • Als er vom FC Bayern zum BVB nach Dortmund wechselte, zog Cathy mit ihm mit
  • An der TU Dortmund studierte sie Wirtschaftswissenschaften
  • Am 15. Juni 2015 heiratete sie Mats Hummels
  • Das Paar hat einen Sohn, der am 11. Januar 2018 das Licht der Welt erblickte

----------------------------------------

„Die Menschen, die sind nicht komisch, die sind einfach traurig, die haben ein Problem“, betont die Influencerin. „Das werde ich nie vergessen“. Damit spielt sie auf die Zeit an, in der sie unter Depressionen und Panikattacken gelitten hat. Eine Zeit, die sie heute öffentlich machen will – um aufzuklären, wie sie sagt.

Cathy Hummels: Fans geben ihr Rückhalt

„Warum ich das poste? Ich will mutig sein. Euch zeigen, wie es mal in mir ausgesehen hat“, schreibt die 33-Jährige zu dem Video. „Heute geht es mir gut, aber die Wunden von damals bleiben immer“.

Von ihren Fans bekommt sie für ihre Offenheit viel Unterstützung:

  • „Respekt, dass du mit diesem Thema so offen umgehst. ich finde das richtig toll.“
  • „Einfach eine ganz große Umarmung für dich! Du bist toll!“
  • „Wahre Worte. Danke, dass du so offen darüber sprichst und anderen Mut machst. Psychische Erkrankungen sollten in der Gesellschaft ernst genommen werden.“

Und genau das will Cathy Hummels mit ihrer Offenheit auch erreichen: „Es ist nicht schlimm zu sagen, dass man Hilfe braucht. Es zeugt von Stärke und Mut.“

---------------------------------

Mehr zu Cathy Hummels:

----------------------------------

Sie appelliert an alle Menschen, die Hilfe brauchen, sich diese auch zu suchen. „Was ich geschafft habe, schaffst DU auch.“ (abr)

Pietro Lombardi wieder mit Ex zusammen?

Ist Pietro Lombardi wieder mit seiner Ex-Freundin Laura Maria Rypa zusammen? Es gibt Anzeichen, die dafür sprechen. Erfahre hier mehr.

Zudem machte Pietro Lombardi DIESE Nachricht offiziell.

Promis und Royals

Promis und Royals