Cathy Hummels äußert ihre Zweifel: „Könnte man schon vermuten, dass ich etwas 'bitchy' wäre“

Ann-Kathrin Götze, Cathy Hummels und Co.: Das sind die 10 bekanntesten Spielerfrauen Deutschlands

Ann-Kathrin Götze, Cathy Hummels und Co.: Das sind die 10 bekanntesten Spielerfrauen Deutschlands

Beschreibung anzeigen

Durch ihre Beziehung mit BVB-Kicker Mats Hummels wurde Cathy Hummels in Windeseile zum angesagten It-Girl. Seitdem steht die Frau des Nationalspielers immer wieder für verschiedene TV-Formate vor der Kamera.

Doch mit dem Ruhm hat sich Cathy Hummels nicht nur Fans, sondern auch zahlreiche Kritiker geangelt. Insbesondere auf dem Instagram-Account der 33-Jährigen wird sie regelmäßig für ihr Auftreten angefeindet. Und plötzlich scheint sogar Cathy selbst an sich zu zweifeln.

Cathy Hummels ist ständiger Kritik im Netz ausgesetzt

Als Spielerfrau wurde Cathy Hummels berühmt, kurz darauf baute sie sich eine Modelkarriere auf. Die damit verbundene Reichweite kann sie heute im Zeitalter der sozialen Medien auch als Influencerin nutzen. Das bedeutet, dass Cathy so gut wie jeden Tag ein neues Foto von sich ins Netz stellt.

Die 33-Jährige, die großen Spaß an stylishen Outfits und teuren Designerstücken hat, gerät für ihre privaten Fotoshootings jedoch immer wieder in die Kritik. Mal wird an ihrer schlanken Figur genörgelt, an anderen Tagen unterstellen ihr die Hater, dass sie zu künstlich sei.

----------------------------------------

Das ist Cathy Hummels:

  • Catherine Fischer wurde am 31. Januar 1988 in Dachau geboren
  • Während ihres Abiturs 2007 lernte Cathy Fußballer Mats Hummels kennen und lieben
  • Als er vom FC Bayern zum BVB nach Dortmund wechselte, zog Cathy mit ihm mit
  • An der TU Dortmund studierte sie Wirtschaftswissenschaften
  • Am 15. Juni 2015 heiratete sie Mats Hummels
  • Das Paar hat einen Sohn, der am 11. Januar 2018 das Licht der Welt erblickte
  • Aktuell lebt Mats Hummels in Dortmund, während Ehefrau Cathy und Sohn Ludwig in München wohnen

----------------------------------------

Cathy Hummels hält sich auf Foto selbst für „etwas 'bitchy'“

Die ständige Kritik der anonymen User scheint Cathy Hummels nicht kalt gelassen zu haben. In einem kleinen Foto-Experiment stellt die Ehefrau von Mats Hummels nun fest, dass sie ohne ein Lächeln auf den Lippen wie eine ganz andere Person wirke.

Also lädt sie gleich zwei ähnliche Fotos von sich und Sohn Ludwig hoch. Auf dem ersten lächelt Cathy glücklich in die Kamera, während sie die Hand ihres dreijährigen Sohnes hält.

Auf dem zweiten Bild wirft sie der Kamera ihren typischen Modelblick entgegen – oder wie Cathy es nennt, ein „Resting Bitch Face“. Auf einmal hinterfragt sich das Model selbst und gesteht: „Wirklich lustig, wie ich gucken kann... Also auf dem zweiten Bild könnte man schon vermuten, dass ich etwas 'bitchy' wäre.“

----------------------------------------

Mehr zu Cathy Hummels:

Cathy Hummels verrät: Sohn Ludwig hat bereits eine Freundin – „Seine erste große Liebe“

Cathy Hummels will Statement setzen – doch Fan sieht nur DAS: „Hast ihn ja fast ausgezogen mit deinem Blick“

Cathy Hummels plaudert aus dem Nähkästchen: „Verrate euch kleinen Skandal“

----------------------------------------

Auch Cathys Fans bevorzugen das breite Lächeln der Spielerfrau und beantworten die Frage, welches Bild ihnen besser gefalle, ganz eindeutig. „Das, auf dem du lächelst. Mega schön“, lautet nur einer von zahlreichen Kommentaren dieser Art. Ein anderer Follower schreibt: „Lächeln. Immer.“

Kürzlich postete Cathy Hummels ein Foto von sich, das ihre Anhänger vor ein Rätsel stellte. Hättest du sie etwa auf DIESEM Schnappschuss erkannt?

Auch Evelyn Burdecki postete kürzlich ein Foto von sich auf Instagram. Der Grund war allerdings ein ganz anderer. Was es mit dem Foto auf sich hat, kannst du >>> hier nachlesen.