Cathy Hummels: Schockszenen! DIESE Aussagen fliegen ihr jetzt um die Ohren

Ann-Kathrin Götze, Cathy Hummels und Co.: Das sind die 10 bekanntesten Spielerfrauen Deutschlands

Ann-Kathrin Götze, Cathy Hummels und Co.: Das sind die 10 bekanntesten Spielerfrauen Deutschlands

Beschreibung anzeigen

Da lag Cathy Hummels ja mal gehörig daneben. Lange war es relativ ruhig beim „Kampf der Realitystars“. Hier und da gab es mal einen kleinen Streit, nichts jedoch war so schlimm wie die Szenen, die sich am Mittwochabend bei RTL ZWEI abspielten. Mit Zorn im Gesicht und hochrotem Kopf redete Jan Leyk auf die Jakic-Twins ein. Verhöhnte die beiden für ihre Schuhwahl.

Später zoffte sich Jan Leyk noch mit Ex-„Berlin - Tag und Nacht“-Kollege Martin Wernicke. Zuvor hatten sich die beiden noch herzlichst begrüßt, als Wernicke Leyk aber für seine Aktion kritisierte, platzte dem Dj der Kragen. „Bullshit“, schrie er seinem Schauspiel-Kumpel ins Gesicht, bezeichnete ihn als schlechten Schauspieler. Dem platzte daraufhin auch der Kragen. „Das macht dich zu einem Riesenarschloch“, beleidigte er seinen ehemaligen Kompagnon.

Cathy Hummels: Diese „Kampf der Realitystars“-Aussagen fallen ihr nun auf die Füße

Nicht gerade eine Sternstunde des Fernsehens. Dabei hatte „Kampf der Realitystars“-Moderatorin Cathy Hummels im Interview vor der Show gegenüber dieser Redaktion noch betont, dass es solche Szenen in dieser Staffel nicht geben werde. Worte, die ihr nach der gestrigen Sendung um die Ohren fliegen.

--------------------------

Das ist die RTL2-Show „Kampf der Realitystars“:

  • „Kampf der Realitystars“ wird bei RTL2 ausgestrahlt und schickt Promis an einen Traumstrand in Thailand
  • Die Teilnehmer kämpfen um Sendezeit, 50.000 Euro Preisgeld und den Titel „Realitystar des Jahres“
  • Moderiert wird die Show von Cathy Hummels

--------------------------

„Es muss menschlich bleiben. Wenn man jemanden beleidigt, richtig beschimpft oder auch handgreiflich wird, dann ist das unter der Gürtellinie. Das will auch keiner sehen“, so Hummels noch Anfang April.

+++ Cathy Hummels: Einfach irre! Spielerfrau lässt sich „Arschgeweih“ für Sohn Ludwig machen +++

Cathy Hummels moderiert das dritte Jahr in Folge den „Kampf der Realitystars“

Und auch RTL ZWEI hatte damals angemerkt: „Bei „Kampf der Realitystars“ finden menschenfeindliche oder diskriminierende Aussagen wie gewohnt keinen Platz. Die Sicherheit und die körperliche wie auch die mentale Gesundheit der Teilnehmenden sowie aller Mitarbeitenden hat zu jeder Zeit die höchste Priorität.

Wie das mit den Bildern der weinenden Jakic-Twins vereinbar ist, weiß wohl nur der Sender selbst.

--------------------------

Mehr zu „Kampf der Realitystars“:

--------------------------

Das ganze Interview mit Cathy Hummels findest du hier.