„Bares für Rares“: Horst Lichter im hautengen Einteiler – so haben die Fans ihn noch nie gesehen

Bares für Rares: Das sind die Händler

Bares für Rares: Das sind die Händler

Beschreibung anzeigen

Als Moderator von „Bares für Rares“ ist Horst Lichter mittlerweile zum echten Kultcharakter beim ZDF geworden. Der 59-Jährige ist nie um einen flotten Spruch verlegen und stets an den Raritäten der Verkäufer interessiert.

Für gewöhnlich begrüßt Horst Lichter die „Bares für Rares“-Zuschauer mit einigen passenden Worten zur jeweiligen Sendung. Am Dienstag hat sich der Moderator jetzt allerdings etwas ganz Besonderes einfallen lassen.

„Bares für Rares“-Moderator Horst Lichter überrascht mit ungewöhnlichem Outfit

Im roten Einteiler hüpft Horst Lichter ins Bild. Der Fummel in Signalfarbe lässt keinen Interpretationsspielraum übrig, so eng sitzt der Anzug. Während Horst Lichter wild umher zappelt, räuspert sich im Hintergrund Wendela Horz.

„Horst, mir fehlen die Worte“, sagt sie sichtlich irritiert. Kein Wunder, bis auf seinen markanten Schnauzbart und die kreisrunden Brillengläser ist von Horst Lichter in seinem Anzug nicht viel zu erkennen.

----------------------

Das ist „Bares für Rares“:

  • „Bares für Rares“ ist eine Trödelshow
  • Die Sendung wird seit 2013 im ZDF ausgestrahlt
  • Moderiert wird sie von Horst Lichter
  • Die Anmeldung erfolgt online
  • Es besteht ein fester Pool der „Bares für Rares“-Händler und Experten
  • Zu denen gehören unter anderem Daniel Meyer, Fabian Kahl oder Susanne Steiger

---------------------

„Bares für Rares“: Horst Lichter will ZDF-Zuschauer mit Tanzeinlage begrüßen

Dann löst der Moderator die Situation auf und erklärt: „Ich habe gerade vorgetanzt 'Herzlich Willkommen, zu Bares für Rares'.“

Wendela Horz ist von dieser Tanzeinlage nur bedingt begeistert. Sie schlägt vor: „Ich fände es viel besser, wenn du jetzt auf Tänze Taten folgen lassen würdest und wir könnten mit den Expertisen anfangen.“

Horst Lichter zeigt sich tanzbegeistert bei „Bares für Rares“

Unter der Bedingung, dass die Expertin ihrem Kollegen anschließend noch ein paar Tänze beibringt, kann die Show dann endlich starten. Als dann das erste Schmuckstück in den Raum flattert, ist Horst Lichter auch ganz schnell wieder der Alte.

--------------------

Weitere „Bares für Rares“-Themen:

„Bares für Rares“: ZDF-Zuschauer ärgern sich über Verkäufer – „So doof kann man doch gar nicht sein!“

„Bares für Rares“: ZDF macht es offiziell – DIESE besonderen Gäste sind schon bald in der Sendung zu sehen

„Bares für Rares“ (ZDF): Paar fällt auf falschen Preis im Internet rein – Expertin deutlich: „Bauernfang“

----------------------

Ob Wendela Horz ihr Versprechen am Ende wirklich einhält und Horst Lichter für ein paar Akrobatik-Einlagen nochmal in seinen roten Einteiler hüpft, zeigt sich am Dienstag ab 15 Uhr im ZDF.

Welchen Mega-Deal „Bares für Rares“-Kandidatin Vera in der Show absahnen konnte, erfährst du hier.