Nach Jahren! McDonald's bringt neues Frühstück raus – die Wahl überrascht

McDonald's bringt neues Frühstück raus, viele finden das Produkt überraschend.
McDonald's bringt neues Frühstück raus, viele finden das Produkt überraschend.
Foto: dpa
  • McDonald´s bringt eine Neuheit auf den Markt
  • Mit dem neuen Produkt soll der Umsatz und die Frühstücksverkäufe in den Fast-Foods Restaurantsweiter steigen

McDonald´s Neuheit: Nach monatelangen Spekulationen bestätigte die Kette am Montag, dass Donut Sticks ab dem 20. Februar für eine begrenzte Zeit auf ihrem Frühstücksmenü erhältlich sein werden.

Es ist das erste Mal seit Jahren, dass McDonald´s zum Frühstück eine neue Backware herausbringt.

Donutsticks: Außen mit Zimtzucker, innen warm, weich und teigig

Mc Donald´s ist seit den 1970er Jahren Marktführer im Frühstücksmarkt, ist aber in letzter Zeit der Konkurrenz anderer Fast-Food-Restaurantketten ausgesetzt. Die neuen gebratenen Teiglinge kommen also gerade zur rechten Zeit und es sind sechs oder ein Dutzend in einem Paket zum Frühstück erhältlich.

Außen mit Zimtzucker, innen warm, weich und teigig, sollen Donutsticks die neueste Ergänzung der McDonald´s-Frühstückskarte werden. Die Kette kündigte am Montag an, dass McDonald´s einen neuen Artikel für seine Frühstückskarte plant, da sich der Kampf um die Kunden am frühen Morgen in der Fast-Food-Industrie aufheizt.

Vergleich mit Dunkin Donut´s - Donut Fries von McDonald´s

Die neuen Donut Sticks von McDonald´s wurden bereits mit den Donut Fries von Dunkin Donut´s verglichen, die von der Kette im vergangenen Juli erfolgreich auf ihrer Frühstückskarte eingeführt wurden.

--------------------------------

Mehr Themen:

BMW muss Hunderttausende Autos zurückrufen – das ist der gefährliche Grund

Illegale Rennen: Extrem-Raser machen Deutschland unsicher

Amazon: Menschen bekommen plötzlich Pakete, die sie nicht bestellt haben – das sagt die Verbraucherzentrale

--------------------------------

Umsatz für Frühstücksverkäufe in Fast-Foods Restaurants gestiegen

Es ist kein Zufall, dass die Neuheit zum jetzigen Zeitpunkt auf den Markt kommt. Gerade die Frühstücksverkäufe in Fast-Food-Restaurants sind im vergangen Jahr um einen Prozent gestiegen, doch der Gesamtumsatz ist unverändert geblieben, berichtet CNN Business.

Die neuen Donut Sticks sind zeitlich begrenzt und werden ab dem 20. Februar bundesweit erhältlich sein. Es gibt sie in den Varianten mit sechs und zwölf Stäben.

+++„Beverly Hills, 90210“: Serienerfolg kommt zurück – so sehen die Stars der Serie heute aus+++

Donut-Sticks für Deutschland erst einmal nicht vorgesehen

Die Donut-Sticks soll es jedoch für den deutschen Markt erst einmal nicht geben.

McDonalds Deutschland sagt dazu: „Aktuell ist das Produkt für den deutschen Markt nicht geplant. Aber selbstverständlich beobachten wir Trends und Produktneuheiten der anderen Märkte grundsätzlich mit großem Interesse." (mj)

 
 

EURE FAVORITEN