Veröffentlicht inOberhausen

Oberhausen: Streit auf McDonald's Parkplatz eskaliert! Plötzlich zückt Mann eine Machete

Gewahrsam? Festnahme? Was diese Polizei-Begriffe wirklich bedeuten

Oberhausen. 

Am Bero-Center in Oberhausen gab es Mittwochnacht einen heftigen Streit zwischen zwei Männern.

Aus einem kleinen Clinch auf einem McDonald’s Parkplatz wurde schnell ein hitziges Gefecht. Im Eifer zog einer der beiden Streithähne sogar eine Machete und bedrohte seinen Kontrahenten. Dann fuhr die Polizei Oberhausen um die Ecke.

Oberhausen: Mann verfolgt 18-Jährigen mit Machete in der Hand

Mitten in der Nacht gegen 1.00 Uhr kam es auf dem McDonald’s-Parkplatz am Bero-Center zu einer Streitigkeit zwischen einem 29-jährigen Oberhausener und einem 19-Jährigen aus Düsseldorf. Grund dafür war wohl offenbar die Unaufmerksamkeit des Jüngeren.

+++ Hochzeit in Oberhausen eskaliert: Schüsse aus fahrendem Auto abgegeben +++

Der habe nach eigenen Angaben den älteren Autofahrer übersehen, als er über den fast leeren Parkplatz fuhr und den Oberhausener so „ausbremste“, wie die Polizei berichtete. Das habe den Mann so sehr erzürnt, dass er aus seinem Auto stieg und den Düsseldorfer lauthals beleidigte. Dann hätte er in seinen Kofferraum gegriffen und eine Machete hervorgeholt und mit dieser gedroht.

Der 19-Jährige sei dann vor Angst mit seinem 18-jährigen Beifahrer im Wagen geflüchtet, die drei restlichen Insassen ließ er auf dem Parkplatz zurück. Die habe der 29-Jährige zunächst mit der Waffe in der Hand zu Fuß verfolgt. Dann stieg er wieder in seinen Opel Mocca ein und fuhr ihnen hinterher.

Dabei fuhr er einen 18-jährigen Düsseldorfer sogar an, verletze diesen jedoch nicht. Als er dann im Auto flüchten wollten, hielten ihnen mehrere Streifenwagen davon ab.

Oberhausen: Angreifer stellt Story ganz anders dar – wird ihn DAS überführen?

Wie es sich wirklich zugetragen hatte, könne die Polizei allerdings noch nicht endgültig klarstellen. Denn der Oberhausener erzählte eine ganz andere Geschichte. Er habe sich gegen die fünf Kontrahenten nur verteidigen wollen. Die Beamten stellten bei ihm jedoch mittels eines Drogentests fest, dass er unter Rauschmitteleinfluss stand.

————————————————–

Mehr Meldungen aus Oberhausen:

————————————————–

Was wirklich passiert ist, das ermitteln die Beamten nun. Dabei werden auch die Aufnahmen der Überwachungskameras helfen. (mbo)