Oberhausen

Oberhausen: Das war's für Michael Wendler! Erinnerung an den Schlagersänger verschwunden

3 Lifehacks für das Centro - so wird dein Besuch besser

3 Lifehacks für das Centro - so wird dein Besuch besser

Das Centro ist immer voll? Wir sagen dir, wann sich ein Besuch lohnt.

Beschreibung anzeigen

Oberhausen. Bitteres Aus für Michael Wendler in Oberhausen!

Michael Wendler hat sich selbst ins Aus katapultiert. Noch 2009 hatte er vor der Rudolf-Weber-Arena Oberhausen seinen eigenen Stern auf dem „Walk of Fame“ erhalten. Der ist mittlerweile weg. Verschwunden ist er allerdings nicht erst seit Corona.

Klar ist aber auch: Nach Oberhausen wird der Stern nicht mehr zurückkehren.

Oberhausen: Arena schafft diese Wendler-Erinnerung ab

Gegenüber der „WAZ“ bestätigte die Arena Oberhausen, dass es den Stern von Michael Wendler tatsächlich nicht mehr gibt. Allerdings sei der Schlagersänger schon in der Zeit vor der Corona-Pandemie aus dem Fußboden entfernt.

-------------------------------

Das ist die Stadt Oberhausen:

  • der Bereich des heutigen Stadtgebiets Oberhausen gehörte bis Ende des 18. Jahrhunderts zu unterschiedlichen Herrschaften
  • knapp 211.000 Einwohner, drei Stadtbezirke und 26 Stadtteile
  • trägt wegen der 1758 in Betrieb genommenen Eisenhütte St. Antony (der ersten im Ruhrgebiet) den Beinamen „Wiege der Ruhrindustrie“
  • Wahrzeichen unter anderen: der Gasometer, das Centro-Einkaufszentrum und das Schloss
  • Oberbürgermeister ist Daniel Schranz (CDU)

-------------------------------

Die Begründung lautet: „Der Walk-of-Fame-Stein von Michael Wendler wurde aus Sicherheitsgründen ausgetauscht.“ Durch Erdbewegungen habe der Stern Risse bekommen.

Mit ausgetauscht ist allerdings nicht ein neuer Stern von Michael Wendler, sondern von einem anderen Star gemeint.

-------------------------------

Mehr News aus Oberhausen:

-------------------------------

Oberhausen: Arena stellt Projekt ganz ein

Den Namen Michael Wendler wird man in Zukunft aber auch nicht wieder vor der Arena Oberhausen lesen. Das „Walk-Of-Fame“-Projekt ist eingestellt worden. „Wir haben gemerkt, dass diese Steine entweder durch Erdbewegungen kaputt gehen oder auch durch Vandalismus beschädigt werden“, sagte die Oberhausener Arena der „WAZ“.

Michael Wendler hatte seinen Stern 2009 von der damaligen Köpi-Arena Oberhausen bei einem seiner Konzerte live auf der Bühne übergeben bekommen. (fs)

Krasse Neuheit im Centro Oberhausen

Dafür gibt es im Centro Oberhausen etwas Neues. Es dürfte vor allem jungen Menschen gefallen. Mehr dazu hier >>>