Veröffentlicht inOberhausen

Oberhausen: Gewaltiger Knall schreckt Anwohner auf! DAS steckt dahinter

In Oberhausen sind am Donnerstag (6. Juni) viele Menschen zusammengezuckt. Ein lautes Geräusch ließ sie hochfahren.

© IMAGO/Funke Foto Services

Das ist die Stadt Oberhausen

Oberhausen im westlichen Ruhrgebiet zählt zu den größten Städten der Region und war einst bekannt für seine Stahlproduktion. Wir stellen dir die Stadt vor.

Ach du Sch….. Ein lautes Geräusch hat am Donnerstag (6. Juni) gleich mehrere Anwohner in Oberhausen erschreckt und für den einen oder anderen Gänsehaut-Moment gesorgt.

In einer Oberhausener Facebook-Gruppe berichtet eine Anwohnerin jetzt von der Beinahe-Herzfakt-Erfahrung, die sie im Stadtteil Sterkrade gemacht hat. Sie fragt in die Runde, wer es noch mitbekommen hat.

Oberhausenerin erschrickt bei Blick in den Himmel

Beim Blick aus dem Fenster hatte die Frau einen Jet am Himmel entdeckt. Doch nicht einfach irgendeinen, wie sie sagt. Könnte das ein Kampfjet gewesen sein? Nicht nur in Sterkrade, auch aus Osterfeld melden Anwohner in den Kommentaren ähnliche Beobachtungen.


Auch interessant: Oberhausen: Kurz vor 90er-Open Air-Party macht die Nachricht die Runde – Besucher baff!


Manche wollen sogar gleich zwei Jets auf einmal gesehen haben. Sie beschweren sich zudem über den lauten Krach. Andere hätten sich sehr erschrocken. Am Centro Oberhausen will eine Nutzerin sogar drei Jets am Himmel gesehen haben. Auch aus Lirich, Osterfeld und Buschhausen kommen Meldungen.

Aber nicht nur in Oberhausen wollen die Anwohner die Kampfjets beobachtet haben. Auch in Duisburg im Stadtteil Röttgersbach und Meiderich wurden sie gesichtet – und gehört. Sogar aus Bottrop meldet sich ein Nutzer mit einer Sichtung.

Hier ein Beweisfoto aus Bottrop. Foto: privat

Oberhausener werden Zeugen

Laut einem Kommentar sollen es explizit Tornados gewesen sein, die ihre Kreise über den Himmel zogen. Diese Form der Kampfjets hat zwei Sitze und kann je nach Modell für verschiedene Zwecke eingesetzt werden – als Jagdbomber, Abfangjäger oder Ähnliches. Die aktuellen Flüge dürften jedoch eher auf Nato-Übungen zurückzuführen sein.



Jedes Jahr fliegen immer wieder Kampfjets zu Übungszwecken über das Ruhrgebiet und den Rest Deutschlands. Das ist ganz normal. Dennoch erschrecken viele Bürger, da die Maschinen viel Krach machen. Deshalb sollen sie vorzugsweise auch nicht über bewohnte Gebiete fliegen.