Veröffentlicht inMülheim

Rhein-Ruhr-Zentrum Mülheim: Neue Corona-Regeln! Die solltest du vor deinem nächsten Besuch auf jeden Fall kennen

Rhein-Ruhr-Zentrum
Rhein-Ruhr-Zentrum Mülheim: DIESE Änderung gilt ab jetzt! (Symbolbild) Foto: imago/MaBoSport

Mülheim. 

Die Inzidenzen sind weiterhin hoch in NRW – auch in Mülheim. Das hat jetzt auch Auswirkungen auf deinen nächsten Besuch im Rhein-Ruhr-Zentrums.

Bevor du also einen Shopping-Ausflug ins Rhein-Ruhr-Zentrum Mülheim planst, solltest du dich vorher genau über die neuen Corona-Regeln informieren.

Rhein-Ruhr-Zentrum Mülheim: Neue Corona-Regeln gelten ab sofort

Das Rhein-Ruhr-Zentrum richtete sich auf Facebook an seine Besucher: „Wenn ihr bei uns im Food Court essen möchtet, benötigt ihr nun ein negatives Testergebnis oder müsst geimpft oder genesen sein“. Einige User zeigten sich über diese Corona-Maßnahme verwundert.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Facebook, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Eine Nutzerin schrieb beispielsweise: „Alles irgendwie unglaublich. Durch das RRZ darf ich ungetestet rennen, in alle Läden rein, aber wenn ich zum Essen sitzen will – wohlgemerkt im gleichen Center – muss ich einen Test vorweisen. Versteht doch alles kein Mensch mehr“. Allerdings fügte sie hinzu: „Und ja, ich weiß die Betreiber können nichts dafür und handeln nur nach der aktuell geltenden Verordnung“.

——————————————————

Das ist das Rhein-Ruhr-Zentrum (RRZ) in Mülheim:

  • 1973 eröffnete das Rhein-Ruhr-Zentrum erstmals seine Pforten und gehört damit zu den ersten überdachten Einkaufszentren in Deutschland
  • 57 Geschäfte öffneten dort in dem Jahr, nach einem Umbau 1978 kamen 31 weitere hinzu
  • Bis 1993 erfolgte eine weitere Vergrößerung: Glaskuppeln sorgten für mehr Shopping-Mall-Flair, auch die Außenfassade wurde neugestaltet
  • An Entertainment gewann das RRZ seit 1998: In dem Jahr begannen die Bauarbeiten zu weiteren Vergrößerung im südlichen Bereich
  • Derzeit bietet das Zentrum über 200 Fachgeschäften Platz, außerdem gibt es zahlreiche Lokale und Entertainment-Angebote

——————————————————

+++ Mülheim: „Moornixe“ kann nach Hochwasser geborgen werden – doch es gibt ein Problem +++

Ein anderer Facebook-User hatte mehr Verständnis für die neue Regelung: „Im Center und in den Geschäften trägst du einen Mund- und Nasenschutz und im Restaurant beim Essen und Trinken NICHT. Mit Warten auf die Bestellung und dem Essen sitzt du gut 45 bis 60 Minuten ohne Maske am Tisch. Deshalb die 3G-Regel im Restaurant“.

——————————————————–

Weitere Mülheim-News:

——————————————————–

Die Facebook-Nutzer sind also geteilter Meinung, was die 3-Regel im Food Court angeht. Einem Ausflug ins Rhein-Ruhr-Zentrum Mülheim steht dennoch prinzipiell nichts im Wege – ob mit Besuch des Restaurants oder ohne. (lb)