Veröffentlicht inMülheim

Mülheim: Mann steht kurz vor dem Tod – sein letzter Wunsch ist wirklich herzzerreißend

Nordrhein-Westfalen: Wetten, diese 5 Fakten hast du über unser Bundesland noch nicht gewusst?

Nordrhein-Westfalen: Wetten, diese 5 Fakten hast du über unser Bundesland noch nicht gewusst?

Was würdest du dir wünschen, kurz bevor du stirbst? Ein Mal nach Disney World oder deinen Lieblingsstar treffen? So hohe Ansprüche hatte ein Mann aus Mülheim gar nicht.

Er hatte einen ganz bescheidenen letzten Wunsch, dem ihm eine Hilfsorganisation aus Mülheim erfüllte.

Mülheim: Mann erfüllt sich letzten Wunsch – du wirst es nicht glauben

An einem Hirntumor zu erkranken, muss nicht immer gleich ein Todesurteil sein. Im Falle dieses 41-Jährigen aus Köln ist es das jedoch. Er wünscht sich nichts sehnlicher als ein Stück Normalität. Denn diese kennt der Kranke gar nicht mehr.

„Normalität gibt es nicht mehr, denn so eine Diagnose bestimmt unser Leben und den Alltag“, bedauert sein Lebensgefährte. Weil sein Partner nicht mehr viel Zeit hat, möchten die beiden möglichst viele schöne gemeinsame Momente erleben.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Und was sich der Patient am meisten wünschen würde, wäre noch einmal im Kreis seiner Familie und seinen Freunden zu sein. „Mein Lebensgefährte wünscht sich, seinen 41. Geburtstag mit der Familie im Elternhaus zu feiern, um dort Kaffee und Kuchen zu essen und sich noch mal heimisch zu fühlen“, erzählt sein Partner dem Team vom Wünschewagen im Rheinland.

+++ Fridays for Future: Mülheimer Gastronom macht Demonstranten klare Ansage – „Müssen malochen“ +++


Mehr Nachrichten aus Mülheim:

Das transportierte den Krebskranken gleich von Köln nach Mülheim, wo seine Familie ihn erwartete. Gemeinsam mit ihnen, seinen engsten Freunden und seinem Lebensgefährten verbrachte er einen ganz besonderen 41. Geburtstag. (mbo)