Veröffentlicht inMülheim

Aldi: Kunde entsetzt über neues Produkt – „Wie kaputt wird es noch?“

Aldi gegen Lidl - der ultimative Vergleich

Zahlen, Daten, Fakten: Wo ist es günstiger? Wer ist größer? Welcher Discounter steht in der Kritik?

Da hat sich Aldi aber mal eine ganz neue Art von Branding einfallen lassen!

Als ein Kunde von Aldi diese Werbung im Prospekt sieht, kann er es jedenfalls nicht glauben.

Aldi wirbt mit exklusivem Branding auf Lebensmitteln

„Wie kaputt wird es noch?“, fragt sich der Kunde auf Twitter und fügt ein von ihm ausgedachtes Zitat von Aldi hinzu: „ALDI: ‚Ja, wir machen die Würstchen mit unserem Logo drauf!‘“

———————————————————-

Das ist Aldi:

  • Aldi Nord und Aldi Süd sind zwei separate Unternehmensgruppen in Essen und Mülheim
  • Aldi steht für Albrecht-Discount: 1913 machte sich Karl Albrecht in Essen als Brothändler selbstständig
  • 1962 wurde der Familienbetrieb zu einem reinen Discounter umfunktioniert und hat den heutigen Namen „Aldi“ gekriegt
  • Die Trennung in Nord und Süd erfolgte 1961
  • Mittlerweile zählt Aldi zu den zehn größten Einzelhandelsgruppen weltweit
  • Alle weltweiten Filialen sind den beiden Unternehmen mit Sitz in den Ruhrgebietsstädten zugeordnet

———————————————————-

Und tatsächlich! Auf dem Bild, was er zusätzlich noch postet, ist Werbung von Aldi zu sehen, in der der Discounter mit „Pasta und Bockwürstchen exklusiv mit ALDI Branding“ wirbt.

+++ Aldi will mit besonderem Fertiggericht punkten – Kunden dreht sich der Magen um: „Widerlich“ +++

Aldi: Nutzer scherzt mit neuer Sammelaktion

Auch in einem anderen Tweet wird auf die neue Aktion von Aldi aufmerksam gemacht. „BRAND-News: Aldi Süd mit neuer Food-Linie +++ Pasta, Pizza und andere Produkte sind Teil der ‚limited ALDItion‘ – kann man die sammeln und tauschen?“

———————————————————-

Mehr Aldi-Themen:

Aldi: Chaos und Tumult bei Sonderaktion – Frau fordert Schadensersatz von Discounter

Aldi, Lidl & Co: Erneut Engpässe bei DIESEM Produkt? „Versorgungssicherheit nicht mehr gewährleisten“

Aldi: Kunden trauen ihren Augen nicht, als sie DAS im Sortiment entdecken

———————————————————-

Aldi kommt mit der neuen „Aldition“ in die Regale

Tatsächlich gibt es die Lebensmittel auch im Online-Shop zu kaufen. Es handelt sich bei den Angeboten also um keinen Fake, sondern um eine echte Werbe-Aktion von Aldi. Die hat der Discounter übrigens stilecht „Aldition“ genannt.

Mülheim: Neue Details zum Auehof-Skandal! Betreiber hätte Pferdepension nie weiterführen dürfen

Nicht mal zwei Monate ist die Schließung der Pferdepension in Mülheim her. Doch was die Ermittlungen nun ans Licht bringen, ist einfach nur unglaublich. (Hier mehr dazu) (ali)