Veröffentlicht inGelsenkirchen

Zoom Gelsenkirchen mit großer Ankündigung! DARAUF haben die Besucher sehnsüchtig gewartet

Zoom Gelsenkirchen mit großer Ankündigung! DARAUF haben die Besucher sehnsüchtig gewartet

Zoom Gelsenkirchen

Zoom Gelsenkirchen mit großer Ankündigung! DARAUF haben die Besucher sehnsüchtig gewartet

Zoom Gelsenkirchen mit großer Ankündigung! DARAUF haben die Besucher sehnsüchtig gewartet

Das sind die fünf größten Zoos Deutschlands

Gelsenkirchen. 

Im Zoom Gelsenkirchen leben etliche spannende Tiere. Doch drei von ihnen sind derzeit die absoluten Stars: die Löwendrillinge.

Jetzt hat die Zoom Erlebniswelt Gelsenkirchen tolle Nachrichten zu dem putzigen Trio. Endlich ist möglich, worauf die Fans schon lange warten.

Zoom Gelsenkirchen: Endlich ist es soweit!

Rund vier Wochen ist es her, dass das niedliche Trio in Gelsenkirchen das Licht der Welt erblickte. In den frühen Morgenstunden des 8. Oktober brachte Löwin Fiona zunächst zwei Jungtiere zur Welt, das dritte stieß am späten Vormittag zu seinen Geschwistern.

Seitdem wachsen sie in einer Box unter Ausschluss der Besucher zu gefährlichen Wildkatzen heran. „Die Augen waren bei den Jungtieren von Geburt an geöffnet, aber erst jetzt fangen sie an zu sehen“, sagt Judith Wabnitz, Tierärztin der Zoom Erlebniswelt, drei Wochen nach der Geburt.

Zoom Gelsenkirchen: Löwenbabys bereit für den nächsten Schritt

Zu diesem Zeitpunkt begann das Trio außerdem Schritt für Schritt die neue Umgebung zu erkunden. „Der Nachwuchs entwickelt sich prächtig“, urteilte Wabnitz damals. Und so ging es bis heute weiter. Denn jetzt gibt es erneut gute Nachrichten: Die drei gehen den nächsten Schritt!

——————————-

Das ist die Zoom Erlebniswelt Gelsenkirchen:

  • ehemals Ruhr-Zoo Gelsenkirchen, wurde 1949 eröffnet
  • ist 34 Hektar groß und beherbergt 100 Tierarten und rund 900 Tiere
  • es gibt vier Themenbereiche: Alaska, Afrika, Asien und Grimberger Hof
  • hat rund 750.000 Besucher im Jahr (Stand: 2017)
  • Öffnungszeiten: Im November zwischen 10 und 17 Uhr
  • Tickets kosten 10,50 Euro für Kinder, 15,50 Euro für Erwachsene

——————————-

+++ Zoom Gelsenkirchen: Besucher müssen weiter auf besonderes Highlight warten – das hat einen wichtigen Grund +++

In der Box haben sie schon alles erkundet, ab Montag dürfen sie daher auch die Höhle am Besucherweg in Augenschein nehmen. Und das bedeutet für alle Löwenfans: Wenn du Glück hast, kannst du die drei Löwenkinder dort erstmals beobachten! Das gab der Zoo bei Facebook bekannt.

Zoom Gelsenkirchen: Fans begeistert

Eine Garantie für eine Löwenbaby-Sichtung gebe es allerdings nicht. Schließlich haben auch die Nachwuchs-Wildkatzen ihren eigenen Kopf. Sollte ihnen der Rummel um das Gehege zu viel werden, können sie sich mit ihrer Mutter Fiona jederzeit in das nicht einsehbare Innengehege zurückziehen. „Es ist also nicht sicher, dass ihr den Löwennachwuchs dort immer zu Gesicht bekommt“, erklärt der Zoo.

——————————-

Mehr Themen:

Zoom Gelsenkirchen: Überraschung! SIE bekommen die Besucher sonst nicht zu sehen

Zoom Gelsenkirchen: Besucher machen sich DARUM Sorgen um Tierbabys – „Angst bei mir ist groß“

Gelsenkirchen: Bitter! DIESES Weihnachts-Projekt fällt schon wieder ins Wasser

——————————-

Die Fans der Zoom Erlebniswelt in Gelsenkirchen schreckt diese Warnung nicht ab. Im Gegenteil: Etliche hinterlassen Herzchensmileys, andere verabreden sich schon für einen ersten Besuch bei den vier Wochen alten Gelsenkirchenern am Montag. (vh)