Gelsenkirchen

Zoom Gelsenkirchen: Sensation für den Tierpark! DAS gab es hier noch nie

Große Freude in der Zoom Erlebniswelt Gelsenkirchen! (Symbolbild)
Große Freude in der Zoom Erlebniswelt Gelsenkirchen! (Symbolbild)
Foto: picture alliance/augenklick/firo Sportphoto/ Jürgen Fromme

Gelsenkirchen. Große Freude in der Zoom Erlebniswelt Gelsenkirchen!

Dieses Jungtier ist eine wahre Sensation. Denn es ist das erste Mal, dass diese Tierart im Zoom Gelsenkirchen überhaupt Nachwuchs bekommen hat!

Zoom Gelsenkirchen: Dieser Nachwuchs ist eine Sensation!

Es geht um die Brillenpinguine, deren Anlage in der Erlebniswelt Afrika im Jahr 2020 eröffnet wurde. Vor rund einem Monat – am 11. August 2021 – schlüpfte dann tatsächlich ein Küken.

Die Tierpfleger gaben ihm den Namen Joe – ob es sich um ein Männchen oder Weibchen handelt, steht dabei aber noch gar nicht fest, wie der Zoo am Dienstag mitteilte.

-----------------------------------------------------

Das ist die Stadt Gelsenkirchen:

  • Stadtteil Buer 1003 erstmals urkundlich erwähnt
  • rund 260.000 Einwohner, fünf Stadtbezirke und 18 Stadtteile, elftgrößte Stadt in NRW
  • Heimatstadt des Bundesligisten FC Schalke 04
  • Wahrzeichen unter anderen: Zoom Erlebniswelt, Wissenschaftspark Rheinelbe, Sport-Paradies
  • Oberbürgermeisterin ist Karin Welge (SPD)

-----------------------------------------------------

Doch nicht nur Joes Schlüpfen ist bemerkenswert – auch seine Familienverhältnisse!

Pinguin-Baby wird von drei Eltern großgezogen

Denn Joe hat nicht nur zwei, sondern drei Eltern: Er wird versorgt von Weibchen Emma und den beiden Männchen JJ und Ottmar – deren Initialien dann auch für den Namen „Joe“ verantwortlich waren.

-----------------------------------------------------

Mehr News:

Gelsenkichen: AfD-Wähler aus Schalke spricht Klartext vor Bundeswahl – „Da bin ich ganz offen“

Gelsenkirchen: Mann spaziert durch Schalke und kann es nicht fassen – „Ist dat noch normal, Alter?“

Gelsenkirchen: Mann fühlt sich durch Nachbarn belästigt und zückt das Küchenmesser

A42: Sperrung am Wochenende! Hier müssen Autofahrer mehr Zeit einplanen

-----------------------------------------------------

„Eine solche Elternkonstellation ist eher ungewöhnlich, kann aber vorkommen“ meint Zoom-Mitarbeiter Heiko Janatzek. Schließlich seien auch gleichgeschlechtliche Pinguin-Paare nichts ungewöhnliches. (at)