Veröffentlicht inGelsenkirchen

Warum viele Gelsenkirchener demnächst in Gelsenkirchener Hotels Urlaub machen

Luftaufnahme der Stadt Gelsenkirchen.jpg
Luftaufnahme der Stadt Gelsenkirchen. Foto: imago/Hans Blossey

Gelsenkirchen. 

Es klingt erst einmal ungewöhnlich, wenn man hört, dass viele Gelsenkirchener bald in Gelsenkirchener Hotels Urlaub machen wollen. Aber so ungewöhnlich ist die ganze Sache gar nicht.

Denn die Aktion „Urlaub in Deiner Stadt“ findet in Gelsenkirchen zum in diesem Sommer fünften Mal statt. Dabei bieten Gelsenkirchener Hotels am Wochenende vom 10. bis 12. August 2018 Übernachtungen mit Frühstück zu vergünstigten Konditionen an.

————————————

• Mehr Themen:

Eisbär Knut starb früh – wie die Zoom Erlebniswelt ein ähnliches Desaster mit Baby Nanook verhindern will

Rock Hard 2018: Alle Infos zum Festival im Amphitheater Gelsenkirchen

• Top-News des Tages:

Rundfunkbeitrag nicht gezahlt? Ab dem 6. Mai ist damit Schluss

Was geht bitte mit ihm?! Dortmunder (24) wird auf seinem Mountainbike geblitzt – die Geschwindigkeit glaubst du nur, wenn du es siehst

————————————-

Mit dabei: Ambient Hotel zum Schwan, Art Hotel Monopol, Courtyard by Marriott, Maritim, Buerer Hof und Heiner´s Parkhotel. Jede Übernachtung kostet pro Person und Stern 10 Euro, wie die Stadt Gelsenkirchen mitteilt. Wer also in einem Vier-Sterne-Haus mit zwei Personen eine Übernachtung bucht, ist mit 80 Euro dabei.

Teil der Aktion: Auch Museen oder Schwimmbäder können (oft vergünstigt oder sogar kostenlos) besucht werden. Auch eine Weltreise an einem Tag durch die Zoom Erlebniswelt ist mit dabei oder eine Stadtrundfahrt mit dem Doppeldeckerbus.

Wer ein Zimmer bucht, muss auch Gelsenkirchener sein

Buchungen sind über die Hotline 0209/1693968 möglich und direkt bei der Touristinfo im Hans-Sachs-Haus. Wenn die Buchung bezahlt ist, gibt es ein Gutscheinheft. Zimmer können bis 7. August 2018 gebucht werden. Wer bucht, muss in Gelsenkirchen wohnen. Jeder Gelsenkirchener kann aber noch bis zu drei Freunde oder Bekannte von außerhalb einladen. Weitere Infos gibt es hier. (jp)