Gelsenkirchen

Rock Hard 2018: Alle Infos zum Festival im Amphitheater Gelsenkirchen

So sah das Rock Hard Festival 2017 im Zeitraffer aus

Auch am dritten Tag gaben die Bands auf dem Rock Hard 2017 alles. Für die US-Musiker von „Night Demon“ bildeten sich vor dem Amphitheater lange Warteschlangen.

Auch am dritten Tag gaben die Bands auf dem Rock Hard 2017 alles. Für die US-Musiker von „Night Demon“ bildeten sich vor dem Amphitheater lange Warteschlangen.

Beschreibung anzeigen

Gelsenkirchen. Es wird wieder richtig schön laut in Gelsenkirchen. Denn von Freitag, 18. (14 Uhr) bis Sonntag, 20. Mai findet im Amphitheater am Rhein-Herne-Kanal wieder das Rock Hard Festival statt.

Nachdem die Hütte schon im vergangenen Jahr von Bands wie Opeth oder auch Blues Pills komplett abgerissen wurde, freut sich die Szene in diesem Jahr unter anderem auf Legenden wie Saxon, Sodom und Uli Jon Roth.

------------------------------------

• Mehr zum Thema:

Rock Hard Festival: Die besten Fotos aus drei Tagen harter Musik in Gelsenkirchen

Warum dieser kleine Metalfan unser absoluter Rock-Hard-Held 2017 geworden ist

Beste Stimmung auch an Tag 3 - So krass feiern die Metalheads beim Rock Hard in Gelsenkirchen

• Top-News des Tages:

FC Schalke 04 – Eintracht Frankfurt: Wilde Prügeleien nach Abpfiff – das passierte WIRKLICH auf den Tribünen

„Rosins Restaurants“ – Dortmunder Gastronom sauer: „Er hat nur was zum Kacken gesucht!“

-------------------------------------

Für eine ordentliche Packung Dunkelheit werden dann ohne jeden Zweifel die schwedischen Blackmetaller von Marduk sorgen. Mit ein bisschen Glück spielen die Herren dann auch einen Track von ihrem neuen Album „Viktoria“, das am 22. Juni erscheint.

Ob sie dabei einen vergleichbar epischen Auftritt abliefern können wie im vergangenen Jahr schon ihre polnischen Kollegen von Behemoth, wird sich dann zeigen. Sehenswerte Fotos des Rock Hard 2017 gibt es hier. Einen Videotrailer fürs diesjährige Rock Hard Festival gibt's hier.

Tickets fürs Festival kosten 87,90 € (ohne Camping) oder 109,40 € (inklusive Camping).

Das sind die Bands

  • SAXON

  • SODOM

  • ULI JON ROTH

  • ARMORED SAINT

  • ATTIC

  • AXEL RUDI PELL

  • BACKYARD BABIES

  • CIRITH UNGOL

  • CORONER

  • DAWN OF DISEASE

  • DIAMOND HEAD

  • DOOL

  • LEATHERWOLF

  • MARDUK

  • MEMORIAM

  • NIGHT DEMON

  • NOCTURNAL RITES

  • OVERKILL

  • THE NEW ROSES

  • THUNDERMOTHER

  • TIAMAT TRAITOR

 
 

EURE FAVORITEN

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Beschreibung anzeigen