Gelsenkirchen

Rewe in Gelsenkirchen: „Unverschämt“ – Kundin flippt aus, als sie DAS auf dem Parkplatz sieht

Rewe: Die Erfolgsgeschichte der Supermarktkette

Rewe: Die Erfolgsgeschichte der Supermarktkette

Die Rewe Group mit Sitz in Köln ist eine der größten Handelskonzerne Deutschlands. Zu ihr zählen nicht nur die Supermarktkette Rewe. Dazu gehört auch Penny, Toom, Billa in Österreich, DER Touristik Deutschland und Lekkerland.

Beschreibung anzeigen

Gelsenkirchen. Eine Rewe-Kundin aus Gelsenkirchen hat mächtig Puls! Als sie nach dem Einkauf beim Supermarkt zurück zum Parkplatz geht, erlebt sie eine böse Überraschung.

Sie teilt ihre Erfahrung in einer Facebook-Gruppe für Gelsenkirchen und will damit andere Rewe-Kunden warnen, damit ihnen nicht das Gleiche wie ihr passiert.

Rewe in Gelsenkirchen: Kundin warnt DAVOR – „unverschämt“

„Vorsicht. Bei Rewe Ückendorfstraße in Gelsenkirchen kostet das Parken ohne Parkscheibe 24,90 Euro. Habe sie vergessen. Weil ich nur Brötchen geholt habe, soll ich jetzt 24,90 Euro zahlen. Unverschämt“, wettert die Kundin gegen den Supermarkt.

---------------

Das ist die Stadt Gelsenkirchen:

  • Stadtteil Buer 1003 erstmals urkundlich erwähnt
  • rund 260.000 Einwohner, fünf Stadtbezirke und 18 Stadtteile, elftgrößte Stadt in NRW
  • Heimatstadt des Bundesligisten FC Schalke 04
  • Wahrzeichen unter anderen: Zoom Erlebniswelt, Wissenschaftspark Rheinelbe, Sport-Paradies
  • Oberbürgermeisterin ist Karin Welge (SPD)

---------------

Doch die anderen Gelsenkirchener in der Facebook-Gruppe reagieren unterschiedlich auf ihre Warnung. Nicht alle haben Mitleid mit ihr und ihrem Pech.

Rewe in Gelsenkirchen: User belehren die Kundin – „steht überall dran“

Eine Userin kommentiert den Post der verärgerten Rewe-Kundin. „Steht überall dran… Man sollte halt ernstnehmen, was da steht. Hat halt den Grund, dass die Leute da nicht den ganzen Tag stehen und anderen die Parkplätze wegnehmen.“ Das sei auch nicht nur bei dieser Rewe-Filiale in Gelsenkirchen der Fall. „Ist bei fast allen Discounter- und Supermarktketten so inzwischen“, stimmt ihr eine andere Gelsenkirchenerin zu.

Eine Person meint sogar, sie solle sich freuen, dass es nicht noch teurer war. Der Supermarkt hätte grundsätzlich auch das Recht, falsch parkende Fahrzeuge abschleppen zu lassen. Da wären dann deutlich mehr als 24,90 Euro fällig geworden.

---------------

Weitere News aus Gelsenkirchen:

Gelsenkirchen: Aus DIESEM Grund hat hier kaum jemand Interesse an den Grünen – „Klimaschutz ist mir egal“

Gelsenkirchen: Tritt gegen Streifenwagen! Frau flippt aus als sie sieht, WAS die Polizei macht

Gelsenkirchen: Schlimme Szenen in der Neustadt! Restaurant brennt lichterloh

Zoom Gelsenkirchen: Frage zum Tierpark bringt Promis bei ZDF-Show ins Schwitzen

---------------

Doch ein wenig Mitleid mit der geschädigten Rewe-Kundin gibt es auch. „Oh weia, teure Brötchen“, kommentiert einer und ein anderer findet das „heftig“. „Beim nächsten Mal vergisst man die Parkscheibe nicht mehr“, meint eine Gelsenkirchenerin. (mbo)

Neuerung bei Rewe

Bei Rewe, Aldi, Lidl und Co. steht eine große Neuerung bevor. Doch es gibt ein ekliges Problem. Mehr dazu hier >>>