Hund in Essen: Tragödie bei Wohnungsbrand – Tiere sterben in den Flammen

Duisburger Tierärztin erklärt, wie du deinem kranken Hund helfen kannst

Duisburger Tierärztin erklärt, wie du deinem kranken Hund helfen kannst

Kathrin Hänig

Wir waren in der Tierklinik am Kaiserberg und haben uns einige Krankheiten erklären lassen.

Beschreibung anzeigen

Für diese Hunde in Essen kam leider jede Hilfe zu spät.

Ein furchtbares Hunde-Drama ereignete sich am Dienstagnachmittag, 03. Mai, in Essen-Huttrop in einem Mehrfamilienhaus.

Hund in Essen: Tiere sterben bei Wohnungsbrand

Aus bislang unbekannten Gründen kam es in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses zu einem Küchenbrand.

+++ Lidl in Essen: Dieb will ordentlich absahnen – dann unterläuft ihm ein dummer Fehler +++

Zwar war wie die Feuerwehr Essen schnell vor Ort, doch berichteten Anwohner den Rettungskräften, dass sich in der brennenden Wohnung noch ein Ehepaar mit ihren beiden Schäferhunden befinden würden.

Hund in Essen: Für Vierbeiner kam jede Hilfe zu spät

Sofort machten sich die Feuerwehrleute an die Rettung und trafen schon beim Eintreten in die Wohnung die beiden Mieter an, die zum Glück noch ansprechbar waren. Diese baten die Einsatzkräfte auch ihre Tiere zu retten. Denn neben den beiden Schäferhunden würde sich auch noch eine Echse in der Wohnung befinden.

----------------------------------------

Erste Hilfe leisten – das kannst du tun!

  • Bei einem Unfall die Unglücksstelle absichern und den Notruf unter 112 oder 110 wählen
  • lebenswichtige Funktionen des Verletzten kontrollieren
  • Im Fall der Fälle: Wiederbelebung starten, Blutungen stillen, stabile Seitenlage
  • Person mit einer Rettungsdecke wärmen. Dabei auch auf Wärme von unten achten
  • Psychische Betreuung: Mit der betroffenen Person sprechen, ihr über den Kopf streichen. Auch Bewusstlose spüren diese Fürsorge

----------------------------------------

Aber für die beiden Hunde konnte nichts mehr gemacht werden. Die Feuerwehrleute fanden die beiden Vierbeiner nur noch leblos vor. Immerhin die Echse konnte unbeschadet aus den Flammen gerettet werden.

+++Ruhrbahn in Essen mit besonderer Aktion – DAS sehen Fahrgäste nur einmal im Jahr+++

Hund in Essen: Halter erlitten wegen Verlust einen Schock

Der Brand in der Küche konnte nach der Rettung der Bewohner zügig von den Rettungskräften gelöscht werden. Jedoch ist die Wohnung des Ehepaares wegen des Brandrauches erst einmal unbewohnbar.

---------------------------------------

Mehr News aus Essen:

---------------------------------------

Doch das dürfte den beiden nun erst einmal egal sein. Wegen des Todes ihrer Hunde erlitten die beiden einen Schock und wurden erst einmal in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.